Luftangriffe der US-geführten Koalition halten Achse des Widerstandes nicht vom Vorrücken Richtung Tanf ab

Vereinzelte Luftangriffe der Anti-ISIS-Koalition scheinen starke Kräfte der Achse des Widerstandes nicht davon abzuhalten, auf der Hauptstraße von Damaskus nach Bagdad in Richtung des syrisch-irakischen Grenzüberganges Tanf vorzurücken.

Weiterlesen Luftangriffe der US-geführten Koalition halten Achse des Widerstandes nicht vom Vorrücken Richtung Tanf ab

Wie die Kriege in Syrien und im Irak zum Ende kommen können

Mit der Einrichtung der vier von Russland, der Türkei und Iran in Astana vereinbarten Deeskalationszonen in Westsyrien lässt es sich erkennen, wie der Terrorismus in Syrien und Irak besiegt und die Kriege damit in absehbarer Zeit zum Ende kommen könnten.

Weiterlesen Wie die Kriege in Syrien und im Irak zum Ende kommen können

Unterzeichnung eines Dokumentes zur Einrichtung von Sicherheitszonen erwartet

Wie die kasachische Nachrichtenagentur Kazinform am Mittwoch Abend mitteilte, hofft der Direktor der Abteilung Afrika und Asien im kasachischen Außenministerium, Aidarbek Tumatov, dass die Garantiestaaten für Syrien am heutigen Donnerstag in der kasachischen Hauptstadt Astana ein Memorandums zur Einrichtung von Sicherheitszonen in Syrien unterzeichnen werden.

Weiterlesen Unterzeichnung eines Dokumentes zur Einrichtung von Sicherheitszonen erwartet

Syrische Armee verbreitert Verbindungskorridor nach Nordostsyrien

Die syrische Armee hat am gestrigen Dienstag den am Vortag östlich der Stadt Al Bab geschaffenen engen Verbindungskorridor von den unter Regierungskontrolle stehenden Gebieten Westsyriens zu den kurdisch dominierten Gebieten in Nordostsyrien durch die Einnahme weiterer bislang von der Terrorgruppe ISIS beherrschten Dörfern auf inzwischen rund acht Kilometer verbreitert.

Weiterlesen Syrische Armee verbreitert Verbindungskorridor nach Nordostsyrien

Rücktritt von Flynn „verkompliziert“ Netanjahu-Besuch

Wie die New York Times in einem Artikel berichtet, „verkompliziert“ der überraschende Rücktritt von Mike Flynn als nationaler Sicherheitsberater der USA den Antrittsbesuch von Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu beim neuen US-Präsidenten Donald Trump.

Weiterlesen Rücktritt von Flynn „verkompliziert“ Netanjahu-Besuch

US-Präsident Trump verhängt weitere sinnlose Sanktionen gegen Iran

Der neue US-Präsident Trump hat am heutigen Freitag die Tradition seines Vorgängers Barack Obama fortgesetzt und sinnlose Sanktionen gegen 13 Personen und zwölf Unternehmen verhängt, die iranisch sind oder irgendwie mit dem Iran zu tun haben sollen.

Weiterlesen US-Präsident Trump verhängt weitere sinnlose Sanktionen gegen Iran

UNO-Sicherheitsrat verweist iranischen Raketentest an Ausschuss

Nachdem der Iran am Sonntag einen Test einer ballastischen Rakete durchgeführt hat, forderten Neocons, Israel und Saudi Arabien vom neuen US-Präsidenten Trump unisono entschlossene Maßnahmen gegen Iran.

Weiterlesen UNO-Sicherheitsrat verweist iranischen Raketentest an Ausschuss