2%

Angela Merkel und Donald Trump sind sich total einig: Deutschland soll viel mehr Geld für Militär ausgeben, nämlich bis 2024 auf Militärausgaben in Höhe von 2% vom Bruttoinlandsprodukt BIP kommen. Das deutsche BIP betrug 2016 rund 3,13 Billionen Euro. 2% davon sind 62,6 Milliarden Euro. Im Vergleich zu 2016, wo die deutschen Militärausgaben 35,1 Millarden Euro betrugen, bedeutet das eine Steigerung um 27,5 Milliarden Euro oder 78%.

Weiterlesen 2%

AfD-Bundesvorstand beschließt Parteiausschlussverfahren gegen Björn Höcke

Am heutigen Montag Morgen hat der AfD-Bundesvorstand auf einer Telefonkonferenz mit Zweidrittelmehrheit beschlossen, gegen den Thüringer AfD-Fraktionsvorsitzenden Björn Höcke ein Parteiausschlussverfahren einzuleiten.

Weiterlesen AfD-Bundesvorstand beschließt Parteiausschlussverfahren gegen Björn Höcke

Hassprediger Steinmeier zum Bundespräsidenten gewählt

Das war, nach zuletzt häufigeren Betriebsunfällen mit den unbrechenbaren 99%, nun zur Abwechselung mal wieder eine Wahl, bei der für die Einprozenter nichts schief ging. Mit überwältigender absoluter Mehrheit haben 931 handverlesene Wähler der rund 74 Millionen Deutschen soeben den in einem politischen Hinterzimmerdeal ausgeklüngelten SPD-Politiker Frank-Walter Steinmeier zum neuen deutschen Bundespräsidenten gewählt. So funktioniert eben richtige Demokratie.

Weiterlesen Hassprediger Steinmeier zum Bundespräsidenten gewählt

Telefongespräch zwischen Donald Trump und Vladimir Putin

Am heutigen Samstag hat der neue US-Präsident Donald Trump Telefongespräche mit Staats- und Regierungschef von fünf G20-Staaten geführt, und zwar mit dem japanischen Premierminister Shinzo Abe, der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel, dem russischen Präsidenten Vladimir Putin, dem französischen Präsidenten Francois Hollande und dem australischen Premierminister Malcolm Turnbull.

Weiterlesen Telefongespräch zwischen Donald Trump und Vladimir Putin

Staatssender ARD beschimpft US-Präsident als Demagogen

Der staatliche deutsche Propagandasender ARD hat den Präsidenten des deutschen NATO-Verbündeten USA heute auf seiner mit Zwangsgebühren finanzierten Webseite Tagesschau als „Demagogen“ beschimpft.

Weiterlesen Staatssender ARD beschimpft US-Präsident als Demagogen

Wie Beweise für eine Einmischung in innere Angelegenheiten aussehen

US-Präsident Barack Obama wirft bekanntlich Russland vor, sich in die inneren Angelegenheiten der USA, insbesondere die US-Präsidentschaftswahl 2016 eingemischt zu haben.

Weiterlesen Wie Beweise für eine Einmischung in innere Angelegenheiten aussehen

Japan strebt „mehr Eigenständigkeit“ an

Der japanische Regierungschef Shinzo Abe hat am Mittwoch in einer Neujahrsansprache Hinweise auf ein japanisches Anstreben von mehr Eigenständigkeit gegeben und dazu erklärt, „unsere Zukunft ist nicht etwas, das uns von anderen Leuten gegeben wird.“ „Wir, das japanische Volk, werden sie mit unseren eigenen Händen erschaffen, und jetzt ist die Zeit, wenn die Entschlossenheit dazu gebraucht wird.“

Weiterlesen Japan strebt „mehr Eigenständigkeit“ an

Wie schaut’s aus im dritten Weltkrieg?

Zum Jahresende 2012 haben wir im Parteibuch die teilweise sehr blutigen globalen Auseinandersetzungen als zusammenhängenden dritten Weltkrieg der zionistischen Wall Street und ihrer wahhabitischen und faschistischen Kumpane gegen den noch verbliebenen Rest der freien Welt unter Führung von China mit einer nahezu durchgehenden Kriegszone von der westafrikanischen Atlantikküste bis zum Himalaya dargestellt.

Weiterlesen Wie schaut’s aus im dritten Weltkrieg?

Feiern zur Vorweihnachtszeit in Aleppo

Während die letzten der von der sogenannten westlichen Wertegemeinschaft unterstützten Terroristen in Aleppo auf ihre Evakuierung warten, feiern die Einwohner von Aleppo die Vorweihnachtszeit so ausgelassen wie nie zuvor.

Weiterlesen Feiern zur Vorweihnachtszeit in Aleppo