FSA-Terroristen in Syrien betteln um ihre Eliminierung

Einige der unter der Marke FSA operierende Terroristen in Syrien, die unter der Schirmherrschaftvon Russland und der Türkei Ende Dezember einem Waffenstillstand und politischen Gesprächen mit der syrischen Regierung zugestimmt haben, scheinen es sich gerade anders zu überlegen, und haben soeben erklärt, dass sie nun erstmal doch keine Gespräche möchten.

Weiterlesen FSA-Terroristen in Syrien betteln um ihre Eliminierung

Wie schaut’s aus im dritten Weltkrieg?

Zum Jahresende 2012 haben wir im Parteibuch die teilweise sehr blutigen globalen Auseinandersetzungen als zusammenhängenden dritten Weltkrieg der zionistischen Wall Street und ihrer wahhabitischen und faschistischen Kumpane gegen den noch verbliebenen Rest der freien Welt unter Führung von China mit einer nahezu durchgehenden Kriegszone von der westafrikanischen Atlantikküste bis zum Himalaya dargestellt.

Weiterlesen Wie schaut’s aus im dritten Weltkrieg?

Umsetzung der Evakuierungsvereinbarung in Syrien läuft nun bislang glatt

Nachdem Terroristen gestern die Umsetzung der russisch-türkisch gesponsorten Multiparteienvereinbarung zur Evakuierung von Personen aus Aleppo, Fuah und Kafraya sowie Zabadani und Madaya durch das Anzünden von 25 für die Evakuierung von Verletzten, Kranken und Angehörigen aus Fuah und Kafraya vorgesehenen Bussen sabotiert hatten, gelang es am heutigen Montag trotzdem, eine zügige Umsetzung der Evakuierungsvereinbarung in Gang zu bringen.

Weiterlesen Umsetzung der Evakuierungsvereinbarung in Syrien läuft nun bislang glatt

Massenflucht aus Terroristengebieten in Aleppo

Gegenwärtig findet eine Massenflucht von Menschen aus den von Terroristen beherrschten Gebieten in der nordwestsyrischen Metropole Aleppo statt, während es gleichzeitig Berichte über ein weiteres Vorrücken der Armee gibt und die noch verbliebenen Terroristen weder das eine noch das andere aufhalten können.

Weiterlesen Massenflucht aus Terroristengebieten in Aleppo

Die kleine Tageszensur zur LR-Vorwahl in Frankreich

Zum Sieg Fillons in der ersten Runde der Vorwahl der Republikaner in Frankreich hat Barbara Kostolnik vom Märchenstudio Paris einen Kommentar veröffentlicht mit Titel: Was Merkel von Fillon lernen kann.

Weiterlesen Die kleine Tageszensur zur LR-Vorwahl in Frankreich

Fillon Spitzenreiter, Sarkozy in der Vorrunde ausgeschieden

Mit dem über familiäre Beziehungen zur CIA verfügenden Mossad-Mann Nicolas Sarkozy ist in Frankreich soeben derjenige Kriegsverbrecher, der die Zerstörung von Libyen und Syrien am Aggressivsten vorangetrieben hat, in der Vorrunde der Vorwahlen der rechtspopulistischen Partei „Die Republikaner“ zur Präsidentschaftswahl im April und Mai 2017 rausgeflogen.

Weiterlesen Fillon Spitzenreiter, Sarkozy in der Vorrunde ausgeschieden

Ein „Korb von Bedauernswerten“ wählt Trump zum US-Präsidenten

Ein „Korb von Bedauernswerten“ im Rostgürtel der USA hat entschieden, dem von der Israel-Lobby an der Seite von Al-Kaida-Terroristen und Nazi-Banden in Wort und Tat vorangetriebenen Krieg gegen Russland eine Absage zu erteilen und den Außenseiter Donald Trump anstelle von Wall Streets Darling Hillary Clinton zum nächsten US-Präsidenten zu machen.

Weiterlesen Ein „Korb von Bedauernswerten“ wählt Trump zum US-Präsidenten

Russland erweitert humanitäre Feuerpause für Aleppo um drei Stunden

Wie Sergey Rudskoy, operativer Chef des russischen Generalstabs, am heutigen Mittwoch bekannt gegeben hat, erweitern Russland und Syrien die humanitäre Feuerpause für Aleppo morgen in Übereinstimmung mit Bitten internationaler Hilfsorganisationen um drei Stunden bis um 19:00h Ortszeit.

Weiterlesen Russland erweitert humanitäre Feuerpause für Aleppo um drei Stunden

Irakische Armee macht beim Vormarsch auf Mossul rapide Fortschritte

Nach der Verkündung des Beginns der Operation zur Befreiung der von ISIS-Terroristen beherrschten nordirakischen Metropole Mossul letzte Nacht hat die irakische Armee beim Anmarsch auf Mossul von ihren Positionen südlich der Stadt aus am heutigen Montag rapide Fortschritte gemacht.

Weiterlesen Irakische Armee macht beim Vormarsch auf Mossul rapide Fortschritte