Der Krieg um Syrien und Irak nach einem Jahr Trump

Auf den Tag genau vor einem Jahr ist Donald Trump als Präsident der USA vereidigt worden. So sei es einmal an der Zeit, zu schauen, wie sich die Lage seitdem entwickelt hat.

Weiterlesen Der Krieg um Syrien und Irak nach einem Jahr Trump

Advertisements

Terroristen setzen Offensive auf westliche Flanke der Armee südlich von Abu Dhuhour fort

Terroristen unter Führung von Al Kaida haben bei wolkigem und feuchtem Wetter mit schechter Sicht am heutigen Sonntag ihre vor einigen Tagen begonnene Großoffensive auf die westliche Flanke der südlich von Abu Dhuhour stehenden Armeekräfte fortgesetzt.

Weiterlesen Terroristen setzen Offensive auf westliche Flanke der Armee südlich von Abu Dhuhour fort

Al Kaida gibt Fronten im Südosten der Idlib-Tasche auf

Während die syrische Armee auch am heutigen Dienstag im Osten der Provinz Idlib weiter auf breiter Front gegen die Al-Kaida-Hochburg Abu Dhuhur vorgerückt ist, hat die Terrorgruppe Al Kaida einige ihrer Fronten im Südosten der Idlib-Tasche aufgegeben.

Weiterlesen Al Kaida gibt Fronten im Südosten der Idlib-Tasche auf

Syrische Armee nimmt im Süden der Provinz Idlib weitere Dörfer ein

Am heutigen Freitag hat die syrische Armee im Kampf gegen Al Kaida im Süden der Provinz Idlib einige Dörfer und Anhöhen an der nach Abu Dhuhur führenden Straße zwischen den Orten Shutayb und Sinjar sowie an der nördlichen Spitze der Front von Süden Richtung Abu Dhuhur eingenommen.

Weiterlesen Syrische Armee nimmt im Süden der Provinz Idlib weitere Dörfer ein

Syrische Armee kommt im Süden der Provinz Idlib wieder ein paar Dörfer voran

Wie inoffizielle Quellen mitteilten, hat die syrische Armee im Kampf gegen die Terrorgruppe Al Kaida im Süden der Provinz Idlib auch am heutigen Mittwoch die Dörfer Um Sahrij und Duraybia eingenommen.

Weiterlesen Syrische Armee kommt im Süden der Provinz Idlib wieder ein paar Dörfer voran

US-Nutzung von Menschenrechten als selektive Keule inzwischen übrigens offiziell

Wie der blaue Bote mitteilt, wurde in den USA im letzten Jahr offiziell, dass die Regierung Menschenrechte selektiv unterstützt. Offizielle Politik der USA ist es demzufolge, auf Kontranhenten der USA mit der Menschenrechtskeule einzuschlagen, während Menschenrechtskritik bei Verbündeten zurückgehalten wird, um das Bündnis nicht zu beeinträchtigen.

Weiterlesen US-Nutzung von Menschenrechten als selektive Keule inzwischen übrigens offiziell

„Bewaffnete Demonstranten“ versuchen im Iran „Polizeiwachen und Militärstützpunkte zu erobern“

Bei den von der Terrorgruppe MEK geführten und von Israel, Saudi Arabien und den USA unterstützten Chaostagen im Iran soll es inzwischen zwölf Tote gegeben haben.

Weiterlesen „Bewaffnete Demonstranten“ versuchen im Iran „Polizeiwachen und Militärstützpunkte zu erobern“

Syrische Armee nimmt weitere Orte im Süden der Provinz Idlib ein

Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA am heutigen Freitag berichtete, ist es der syrischen Armee im Kampf gegen die Terrorgruppe Al Kaida im Süden der Idlib-Tasche nun auch gelungen, den Ort Abu Dali einzunehmen.

Weiterlesen Syrische Armee nimmt weitere Orte im Süden der Provinz Idlib ein