Rücktritt von Flynn „verkompliziert“ Netanjahu-Besuch

Wie die New York Times in einem Artikel berichtet, „verkompliziert“ der überraschende Rücktritt von Mike Flynn als nationaler Sicherheitsberater der USA den Antrittsbesuch von Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu beim neuen US-Präsidenten Donald Trump.

Weiterlesen Rücktritt von Flynn „verkompliziert“ Netanjahu-Besuch

Syrische Armee nähert sich Al Bab weiter

Am heutigen Freitag hat die syrische Armee die Ortschaft Abu Taltal eingenommen, womit sie sich von Süden her bis auf rund einen Kilometer an die von ISIS-Terroristen beherrschte Großstadt Al Bab östlich der Metropole Aleppo angenähert hat.

Weiterlesen Syrische Armee nähert sich Al Bab weiter

Syrische Armee rückt weiter gen Al Bab vor

Am heutigen Dienstag ist die syrische Armee weiter von Süden her auf die von ISIS-Terroristen beherrschte Großstadt Al Bab östlich der Metropole Aleppo vorgerückt.

Weiterlesen Syrische Armee rückt weiter gen Al Bab vor

Boris Johnson akzeptiert mögliche Wiederwahl von Bashar Al Assad

Der britische Außenminister Boris Johnson hat heute bekannt gegeben, dass Britannien es akzeptieren werde, wenn es in Syrien eine Volksabstimmung oder Wahlen mit Bashar Al Assad als Kandidaten geben sollte, vorausgesetzt die Wahl würde von der UNO überwacht.

Weiterlesen Boris Johnson akzeptiert mögliche Wiederwahl von Bashar Al Assad

Irakische Sicherheitskräfte wollen Euphrat bis zur syrischen Grenze befreien

Wie Press TV berichtet haben die 7. Division der irakischen Armee, Polizeikräfte und Volksmobilisierungseinheiten am heutigen Donnerstag von Haditha aus eine Operation zur Befreiung der am Euphrat im Westen der Provinz Anbar gelegenen Ortschaften Anah, Rawa and al-Qaim aus der Hand von ISIS-Terroristen gestartet.

Weiterlesen Irakische Sicherheitskräfte wollen Euphrat bis zur syrischen Grenze befreien