Syrische Armee rückt bei Palmyra und in der Provinz Aleppo weiter vor

Die syrische Armee und ihre Partner sind am Sonntag sowohl an mehreren Stellen westlich der zentralsyrischen Wüstenstadt Palmyra und östlich und südwestlich der nordwestsyrischen Metropole Aleppo weiter vorgerückt.

Weiterlesen Syrische Armee rückt bei Palmyra und in der Provinz Aleppo weiter vor

ISIS und Co verlieren auf breiter Front

Während in Genf die von Russland unterstützte nächste Gesprächsrunde zur Aufgabe des internationalen Terrorkriegs gegen Syrien begonnen hat, verlieren ISIS und ihre takfiristischen Terrorkameraden sowohl in Syrien als auch im Irak auf breiter Front.

Weiterlesen ISIS und Co verlieren auf breiter Front

Rücktritt von Flynn „verkompliziert“ Netanjahu-Besuch

Wie die New York Times in einem Artikel berichtet, „verkompliziert“ der überraschende Rücktritt von Mike Flynn als nationaler Sicherheitsberater der USA den Antrittsbesuch von Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu beim neuen US-Präsidenten Donald Trump.

Weiterlesen Rücktritt von Flynn „verkompliziert“ Netanjahu-Besuch

AIPAC misslingt Installation von Elliott Abrams als stellvertretenden US-Außenminister

Nachdem Israel und die zionistische Mafia bei der Postenvergabe auf Ministerebene im Kabinett Trump auf der ganzen Linie gescheitert waren, hatten die ihnen nahestehenden üblichen Verbreiter von Fake News in den letzten Tagen spekuliert, es könne ihnen gelingen, Norman Podhoretzes Schwiegersohn Elliott Abrams als stellvertretenden Außenminister zu installieren. Nun ist’s aus mit ihrem feuchten Traum.

Weiterlesen AIPAC misslingt Installation von Elliott Abrams als stellvertretenden US-Außenminister

Syrische Armee nähert sich Al Bab weiter

Am heutigen Freitag hat die syrische Armee die Ortschaft Abu Taltal eingenommen, womit sie sich von Süden her bis auf rund einen Kilometer an die von ISIS-Terroristen beherrschte Großstadt Al Bab östlich der Metropole Aleppo angenähert hat.

Weiterlesen Syrische Armee nähert sich Al Bab weiter

Brexit – ein Märchen wird wahr

Manchmal irren wir uns im Parteibuch gern. Dass es wirklich einen Brexit geben wird, hatten wir nicht geglaubt, auch nicht nach der Volksabstimmung zum Brexit, und andere auch nicht. Doch nun sieht es ganz danach aus, dass das notorisch russophobe englische Königreich die EU wirklich auf eigenen Wunsch verlassen wird.

Weiterlesen Brexit – ein Märchen wird wahr

Syrische Armee rückt weiter gen Al Bab vor

Am heutigen Dienstag ist die syrische Armee weiter von Süden her auf die von ISIS-Terroristen beherrschte Großstadt Al Bab östlich der Metropole Aleppo vorgerückt.

Weiterlesen Syrische Armee rückt weiter gen Al Bab vor

Kalte Dusche für Poroshenko beim Telefonat mit Trump

Wie aus einer Gesprächszusammenfassung des Weißen Hauses hervorgeht, hat der neue US-Präsident Donald Trump Trump dem Chef der Kiewer Zionazi-Junta Petro Poroshenko bei einem Telefongespräch am späten Samstag Abend erklärt, sie werden mit der Ukraine, Russland und allen anderen involvierten Parteien daran arbeiten, zu helfen, Frieden an der Grenze wiederherzustellen.

Weiterlesen Kalte Dusche für Poroshenko beim Telefonat mit Trump