Syrische Armee wehrt ISIS-Angriffe westlich von Al Mayadin ab

Wie Al Masdar News mitteilte, haben die syrische Armee und ihre Partner am heutigen Freitag das zweite Mal in zwei Tagen größere Angriffe der Terrorgruppe ISIS in der Wüste westlich der am Euphrat gelegenen Stadt Al Mayadin abgewehrt.

Weiterlesen Syrische Armee wehrt ISIS-Angriffe westlich von Al Mayadin ab

Advertisements

„US-Truppenpräsenz in Irak kommt Besatzung gleich“

Wie der iranische TV-Sender Press TV am heutigen Mittwoch berichtete, hat Dia al-Asadi, ein hochrangiger Berater des irakischen Geistlichen Muqtada Al Sadr, erklärt, dass die US-Truppenpräsenz im Irak einer Besatzung gleichkommt.

Weiterlesen „US-Truppenpräsenz in Irak kommt Besatzung gleich“

Zionisten feiern US-Botschaftsverlegung nach Al Quds mit Massaker in Gaza

Während die USA heute eine von Pastor Robert Jeffress geleitete Zeremonie zur Umwidmung eines Teils ihres Konsulates in Al Quds zur Botschaft beim zionistischen Regime abgehalten haben, hat die zionistische Beastzungsarmee dieses Ereignis mit einem großen Massaker an der zum Schutz des reinen jüdisch-zionistischen Blutes vor arabisch-muslimischen Durchmischungen im Gaza-Streifen konzentrierten indigenen Bevölkerung Palästinas gefeiert.

Weiterlesen Zionisten feiern US-Botschaftsverlegung nach Al Quds mit Massaker in Gaza

Kampf gegen ISIS geht weiter voran

Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA mitteilte, setzte die syrische Armee im Süden von Damaskus auch am heutigen Samstag den Kampf gegen die Terrorgruppe ISIS fort und nahm dabei im Nordwesten von Hajar Aswad weiteres Gelände ein.

Weiterlesen Kampf gegen ISIS geht weiter voran

Dumair ist befreit

Nachdem sich am heutigen Donnerstag rund ein Dutzend Busse mit Terroristen der Islam-Armee aus Dumair in Richtung Nordsyrien aufgemacht haben, konnte in Dumair bereits heute die syrische Flagge gehisst und der Ort für befreit erklärt werden.

Weiterlesen Dumair ist befreit

Ankara-Gipfel sagt separatistischen Agenden in Syrien den Kampf an

Die Präsidenten der drei „Astanamächte“ Russland, Türkei und Iran haben in einer nach ihrem heutigen Gipfel in Ankara veröffentlichten gemeinsamen Erklärung „ihre Entschlossenheit ausgedrückt, sich gegen separatistische Agenden zu stellen, die die Souveränität und territoriale Integrität von Syrien und die nationale Sicherheit von Nachbarstaaten unterminieren.“

Weiterlesen Ankara-Gipfel sagt separatistischen Agenden in Syrien den Kampf an

Türkische Armee besetzt Dutzende von Dörfern im Nordosten des Irak

Wie kurdische Medien berichten, hat die türkische Armee bei ihrer Militäroffensive im Nordosten des Irak inzwischen Dutzende von Dörfern im Unterbezirk Sidakan der kurdischen Autonomieregion besetzt, die zuvor jahrelang unter der Herrschaft der verbotenen türkischen Gruppe PKK gestanden hatten.

Weiterlesen Türkische Armee besetzt Dutzende von Dörfern im Nordosten des Irak

Evakuierung von Terroristen aus südlicher Ost-Ghouta-Tasche läuft nun zügig

Nachdem gestern lediglich 17 Busse mit 981 Personen an Bord die Reise von Irbin in Richtung Idlib angetreten haben, waren es am heutigen Sonntag, auch wenn bislang noch unterschiedliche Zahlen kursieren, wesentlich mehr.

Weiterlesen Evakuierung von Terroristen aus südlicher Ost-Ghouta-Tasche läuft nun zügig