Syrische Armee rückt auf den Safa-Hügeln weiter gegen ISIS vor

Während die ziowahhabitische Propaganda der sogenannten westlichen Wertegemeinschaft ihre Konsumenten seit Monaten anlässlich der demnächst anstehenden Eliminierung ihrer Terrorschützlinge von Al Kaida und Co in Nordwestsyrien mit unzähligen Schauermärchen überzieht, kämpfen die syrische Armee und ihre Partner sich nach wie vor gegen ISIS-Terroristen in Südsyrien voran.

Weiterlesen Syrische Armee rückt auf den Safa-Hügeln weiter gegen ISIS vor

Advertisements

Katholische Richterverjüngung in den USA

Ende Juni hat der Richter am Obersten Gerichtshof der USA Anthony Kennedy erklärt, am 31. Juli mit dann 82 Jahren in den Ruhestand zu gehen. US-Präsident Trump Donald hat am 9. Juli den am Bundesberufungsgericht für den District of Columbia tätigen 52-jährigen Richter Brett Kavanaugh als Ersatz für ihn zur Bestätigung durch den US-Senat nominiert.

Weiterlesen Katholische Richterverjüngung in den USA

Taliban-Führer Fazlullah soll durch US-Drohnenangriff getötet worden sein

Wie die staatliche deutsche Märchenschau am Freitag meldete, soll der Taliban-Führer Fazlullah dem afghanischen Verteidigungsministerium zufolge bei einem US-Drohnenangriff in der afganischen Provinz Kunar im Nordosten Afghanistans getötet worden sein.

Weiterlesen Taliban-Führer Fazlullah soll durch US-Drohnenangriff getötet worden sein

Terroristen in Südwestsyrien eliminieren sich gegenseitig

Während der Großteil Syriens darauf wartet, dass die Vorbereitungen der syrischen Armee zur Wiederherstellung der staatlichen Ordnung in Südwestsyrien abgeschlossen werden und die Offensive der Armee beginnt, haben „moderate Terroristen“ in der Gegend schon mal damit begonnen, sich gegenseitig zu eliminieren.

Weiterlesen Terroristen in Südwestsyrien eliminieren sich gegenseitig

Evakuierung von Terroristen aus Yalda, Babila und Beit Sahm abgeschlossen

Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA am heutigen Donnerstag Abend aus dem Süden von Damaskus berichtete, wurde die Evakuierung von nicht-kapitulationswilligen Terroristen aus Yalda, Babila und Beit Sahm abgeschlossen, womit diese Damaszener Vorstädte nun frei von Terror sind.

Weiterlesen Evakuierung von Terroristen aus Yalda, Babila und Beit Sahm abgeschlossen

Waffenstillstand in der Rastan-Tasche

Wie inoffizielle Quellen am heutigen Montag Abend mitteilten, wurde mit den Terroristen in der zwischen Homs und Hama liegenden Rastan-Tasche ein 24-stündiger Waffenstillstand vereinbart, während dem die Terroristen sich entscheiden können, ob sie das Angebot der syrischen Armee zu Waffenabgabe und Versöhnung oder Evakuierung nach Idlib annehmen möchten oder nicht.

Weiterlesen Waffenstillstand in der Rastan-Tasche

Syrische Armee rückt in Süd-Damaskus-Tasche weiter vor

Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA am heutigen Donnerstag mitteilte, sind die syrische Armee und ihre Partner heute in schweren und komplizierten Kämpfen in der von Terroristen von ISIS dominierten Tasche im Süden von Damaskus weiter vorgerückt.

Weiterlesen Syrische Armee rückt in Süd-Damaskus-Tasche weiter vor

Syrische Armee rückt in Süd-Damaskus-Tasche vor

Wie inoffizielle Quellen mitteilten, haben die syrische Armee und ihre Partner bei der am Donnerstag begonnenen Offensive gegen ISIS und andere Terroristen im Süden von Damaskus eine Moschee eingenommen.

Weiterlesen Syrische Armee rückt in Süd-Damaskus-Tasche vor

Syrische Armee nimmt weitere Orte im Osten der Rastan-Tasche ein

Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA mitteilte, haben die syrische Armee und ihre Partner am gestrigen Montag im Südosten der Provinz Hama eine Anzahl von Al-Kaida-Terroristen eliminiert und eine Reihe von Dörfern und Punkten eingenommen.

Weiterlesen Syrische Armee nimmt weitere Orte im Osten der Rastan-Tasche ein