Al Kaida aus Helfaya und Umgebung geflüchtet

Es hat sich gestern schon angedeutet und so kam es heute auch. Am heutigen Sonntag Morgen sind die noch verbliebenen Terroristen unter Führung von Al Kaida im Norden der Provinz Hama aufgrund der Gegenoffensive der syrischen Armee und ihrer Partner aus dem Ort Helfaya und seiner Umgebung geflüchtet, von wo aus sie vor einem Monat eine Großoffenisve auf die Provinzhauptstadt Hama gestartet hatten.

Weiterlesen Al Kaida aus Helfaya und Umgebung geflüchtet

Syrische Armee nimmt Soran nördlich von Hama wieder ein

Wie vor einigen Minuten inoffiziell mitgeteilt wurde, haben die syrische Armee und ihre Partner am heutigen Ostersonntag die kürzlich von Terroristen unter Führung von Al Kaida überrannte Ortschaft Soran im Norden der Provinz Hama wieder eingenommen.

Weiterlesen Syrische Armee nimmt Soran nördlich von Hama wieder ein

Ein paar Eindrücke von der Münchner Zombiekonferenz

Der erste Tag der „Münchner Sicherheitskonferenz“ erweckte im Großen und Ganzen den Eindruck, ein Haufen Untoter wäre da aus der Gruft gestiegen, um der Welt noch einmal schwafelnd zu demonstrieren, warum dieses Horrorkabinett an aggressiver Ignoranz und militanter Arroganz auf dem Müllhaufen der Geschichte gelandet ist oder sich gerade auf dem Weg dorthin befindet.

Weiterlesen Ein paar Eindrücke von der Münchner Zombiekonferenz

Offensive der wahhabitischen Terrorachse nahe des Bab Al Mandeb

Wie das in Dubai erscheinende Blättchen „Gulf News“ jubelt, soll eine unter saudischer Führung geführte Offensive des Militärs der Vereinigten Arabischen Terroremirate, verbündeter Wahhabiten und ihren Söldnern nahe des Bab Al Mandeb die Regierung in der Hauptstadt Sanaa hart treffen, da damit bei einem weiteren Erfolg in Mocha ihr Waffennachschub aus Somalia gekappt werden könne.

Weiterlesen Offensive der wahhabitischen Terrorachse nahe des Bab Al Mandeb

Feiern zur Vorweihnachtszeit in Aleppo

Während die letzten der von der sogenannten westlichen Wertegemeinschaft unterstützten Terroristen in Aleppo auf ihre Evakuierung warten, feiern die Einwohner von Aleppo die Vorweihnachtszeit so ausgelassen wie nie zuvor.

Weiterlesen Feiern zur Vorweihnachtszeit in Aleppo

Noch in Aleppo verbliebene Terroristen wollen sich offenbar doch nicht evakuieren lassen

Die in der kleinen Tasche rund um ein größeres Feldlazarett im Bezirk Sukkari noch ausharrenden Terroristen unter Führung von Al Kaida wollen sich trotz gegenteiliger Verlautbarungen gestern Abend offenbar doch nicht evakuieren lassen.

Weiterlesen Noch in Aleppo verbliebene Terroristen wollen sich offenbar doch nicht evakuieren lassen

Syrische Armee nimmt Bezirk Sheikh Saeed im Süden Aleppos ein

Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA mitteilte, haben die syrische Armee und ihre Partner am heutigen Mittwoch den im Süden der umzingelten Terroristengebiete von Aleppo liegenden Bezirk Sheikh Saeed eingenommen.

Weiterlesen Syrische Armee nimmt Bezirk Sheikh Saeed im Süden Aleppos ein

Mutti Merkel, hilf! Schnell! Gib den Bankstern mehr Geld!

Im transatlantischen Schmierblättchen „Spiegel“ findet sich heute ein bemerkenswerter Satz: „Die traditionsreiche Bank Monte dei Paschi kämpft ums Überleben.“

Weiterlesen Mutti Merkel, hilf! Schnell! Gib den Bankstern mehr Geld!