Israelischer Minister: Erfolge der syrischen Armee in Aleppo “Bedrohung für Israel”

Das zionistische Apartheidregime fühlt sich durch die Erfolge der syrischen Armee im Kampf gegen Al Kaida und Co im Raum Aleppo bedroht.

Weiterlesen Israelischer Minister: Erfolge der syrischen Armee in Aleppo “Bedrohung für Israel”

DVR Korea baut strategische Verteidigung gegen die US-Gang brutaler Räuber aus

Die Demokratische Volksrepublik Korea lässt sich von der US-geführten Gang nuklear bewaffneter brutaler Räuber, die sich selbst zynisch als “westliche Wertegemeinschaft” bezeichnet, nicht einschüchtern und hat soeben erfolgreich einen neuen unterirdischen Nuklearwaffentest durchgeführt, diesmal soll es eine Wasserstoffbombe gewesen sein.

Weiterlesen DVR Korea baut strategische Verteidigung gegen die US-Gang brutaler Räuber aus

Saudisch-wahhabitisches Terrorregime beginnt neues Jahr mit Massenmorden

Das wahhabitische Terrorregime der blutrünstigen Familie Saud hat den Beginn des neuen Jahres 2016 mit Massenmorden zelebriert.

Weiterlesen Saudisch-wahhabitisches Terrorregime beginnt neues Jahr mit Massenmorden

Laurent Fabius: “Auf dem Boden machen sie einen guten Job”

Zu dem gestrigen wahhabitischen Terror in Paris gibt es eigentlich nicht mehr viel zu sagen. Das zionistische Regime über Frankreich unterstützt zusammen mit seinen engen Partnern Saudi Arabien und Katar die Verbreitung von wahhabitischem Extremismus sowohl in Frankreich als auch in der ganzen Welt, und nun tut es überrascht und schockiert, dass der von Frankreich unterstützte wahhabitische Terror nicht nur in Syrien, Irak, Jemen und Libyen sondern wiederholt auch in Frankreich zuschlägt.

Weiterlesen Laurent Fabius: “Auf dem Boden machen sie einen guten Job”

Kriege verursachen Flüchtlingsströme

Seit einigen Wochen sind die deutschen Nachrichten, und auch die internationalen, voll von Nachrichten über Migration über die westliche Balkanroute von Südosten nach Deutschland und Nordwesteuropa. Die wesentliche Information, die dabei nicht oder nur rudimentär transportiert wird, ist der elementare kausale Zusammenhang, dass Kriege regelmäßig Flüchtlingsströme verursachen und viele der transatlantischen Politiker und Parteien der sogenannten westlichen Wertegemeinschaft, die sich nun über Flüchtlingsströme nach Europa beklagen, dabei zuvor genau die Kriege angefangen, angezettelt oder befeuert haben, die zu den von ihnen nun beklagten Flüchtlingsströmen führen.

Weiterlesen Kriege verursachen Flüchtlingsströme

Wesentliches, weniger Wesentliches und Unwesentliches

Wie Lesern schon aufgefallen ist, gibt es im Parteibuch gegenwärtig nicht mehr so regelmäßig Beiträge wie zuvor. Die Redaktion hat gegenwärtig Wesentliches von weniger Wesentlichem zu trennen und da sind die Umstände so, dass das Parteibuch gerade weniger Wesentlich ist und leider ist auch noch kein konkretes Datum abzusehen, wann sich das wieder ändert.

Weiterlesen Wesentliches, weniger Wesentliches und Unwesentliches

Einheiten der Volksmobilisierung rücken in Tikrit weiter vor

Wie irakische und iranische Medien meldeten, sind irakische Einheiten der Volksmobilisierung unterstützt von Teilen der irakischen Armee am Sonntag in Tikrit, der Hauptstadt der irakischen Provinz Salahuddin und Heimatstadt von Ex-Machthaber Saddam Hussein, im Kampf gegen die Terrorgruppe ISIS wieder vorgerückt.

Weiterlesen Einheiten der Volksmobilisierung rücken in Tikrit weiter vor

Israel-Lobby bejammert Erfolge im Kampf gegen ISIS im Irak

Das Washington Institute WINEP, eine aus Steuerspargründen getätigte formelle Ausgründung aus der mächtigen Israel-Lobby-Organisation AIPAC, bejammert in einem bemerkenswerten Artikel “Iraqs Bekaa-Tal,” der unter dem Titel “Nach Tikrit – was tun mit den schiitischen Volksmobilisierungseinheiten des Irak” auch in der Hauszeitschrift des berüchtigten “Council on Foreign Relations” veröffentlicht wurde, die Erfolge im Kampf gegen ISIS im Irak.

Weiterlesen Israel-Lobby bejammert Erfolge im Kampf gegen ISIS im Irak

Partner von DIE LINKE und AFD bilden griechische Regierung

Seit Wochen pfiffen die Umfragen von den Dächern, dass die Koalition der radikalen Linken, kurz Syriza, aus der Wahl in Griechenland wohl als stärkste Partei hervorgehen würde. Dass es nun so kam, ist also keine Überraschung. Die politische Sensation in Griechenland geschah erst am Tag nach der Wahl: Syriza und die konservative Partei “Unabhängige Griechen” (Anel) einigten sich darauf, gemeinsam die Regierung zu bilden, und basierend darauf wurde Syriza-Spitzenkandidat Alexis Tsipras noch am Montag als Ministerpräsident Griechenlands vereidigt.

Weiterlesen Partner von DIE LINKE und AFD bilden griechische Regierung

Tagesschau lügt und zensiert weiter zum Geschehen im Donbass

Wie ein Parteibuch-Leser mitteilte, versucht die staaliche deutsche Märchenschau ihre Zuschauer zum Geschehen im Donbass weiter in die Irre zu führen und unterdrückt kritische Kommentare, die das aufdecken.

Weiterlesen Tagesschau lügt und zensiert weiter zum Geschehen im Donbass