Bundesregierung genehmigt mehr Waffen für Saudi Arabien

Der wesentliche Grund für die Hungersnot und Cholera-Epidemie im Jemen ist der nunmehr schon über zwei Jahre andauernde saudisch-geführte Krieg gegen den Jemen, in dessen Rahmen von der saudischen Marine auch der Hafen von Hodeidah blockiert wird, über den dringend Nahrung, Wasseraufbereitungsanlagen sowie Impfstoffe und Medikamente gegen Cholera an die Bevölkerung des Jemen geliefert werden müssten.

Weiterlesen Bundesregierung genehmigt mehr Waffen für Saudi Arabien

Advertisements

Saudi Arabien reagiert auf Ohrfeigen von Tillerson mit der Ermordung von Oppositionellen

US-Außenminister Rex Tillerson hat Saudi Arabien bei seinem Besuch in Katar gestern gleich mehrere verbale Ohrfeigen verpasst. Das saudische Regime versuchte von diesen erneuten Rückschlägen im selbst unter dem Vorwand katarischer Terrorismus-Unterstützung angezettelten Streit mit Katar durch die Exekution mehrerer Oppositioneller abzulenken.

Weiterlesen Saudi Arabien reagiert auf Ohrfeigen von Tillerson mit der Ermordung von Oppositionellen

Saudischer Big-Nothing-Burger

Das „unverhandelbare“ 10-tägige Ultimatum von Saudi Arabien und seinen drei Partnern VAE, Bahrain und Ägypten, mit dem die vier Staaten nach dem Schließen ihrer Grenzen und ihres Luftraums vor einem Monat mehr Druck auf Katar machen wollten, scheint sich gerade als Big-Nothing-Burger zu entpuppen.

Weiterlesen Saudischer Big-Nothing-Burger

Saudi Arabien legt Beweisliste für katarische Unterstützung des Terrors vor

Wie dem Parteibuch aus exklusiven Quellen zugetragen wurde, hat Saudi Arabien nach dem fruchtlosen Verstreichen seines aufgrund der katarischen Unterstützung für den globalen Terror gestellten und aus 13 Forderungen bestehenden Ultimatums an Katar nun der Öffentlichkeit eine 13 Punkte umfassende Beweisliste vorgelegt, aus der die katarische Unterstützung für den globalen Terror glasklar hervorgeht.

Weiterlesen Saudi Arabien legt Beweisliste für katarische Unterstützung des Terrors vor

Ägypten hat den wahhabitischen GCC-Terror von Katar offenbar zunehmend satt

Während der saudische Diktator Salman auf Verbrüderungstour in den vier anderen wahhabitischen GCC-Terrorstaaten war, um da die Einheit der wahhabitischen Lakaien Israels im Kampf gegen die vom Iran bedrohlich ausgehende Toleranz zu beschwören, haben offenbar Handlanger des wahhabitischen Terrorregimes in Katar einen massenmörderischen Terroranschlag gegen Christen im von einer saudisch geführten Koalition unterstützten Ägypten verbrochen.

Weiterlesen Ägypten hat den wahhabitischen GCC-Terror von Katar offenbar zunehmend satt

„Moderate“ Terroristen ermorden mehrere Kinder in Aleppo

Am heutigen Donnerstag gegen acht Uhr morgens haben von der sogenannten „westlichen Wertegemeinschaft“ unterstützte „moderate“ Terroristen durch wahhlosen Artilleriebeschuss von unter Regierungskontrolle stehenden Gebieten in der syrischen Metropole Aleppo mehrere, RT zufolge mindestens fünf, Kinder auf dem Schulweg ermordet und weitere verletzt.

Weiterlesen „Moderate“ Terroristen ermorden mehrere Kinder in Aleppo