Deutsches Regime „empört“ über Marieluise Becks Einreiseverbot in Weißrussland

Weißrussland hat Marieluise Beck, olivgrüne Bundestagsabgeordnete und Präsidiumsmitglied des zionistischen Lobbyvereins Deutsch-Israelische Gesellschaft, die Einreise zu einem Besuch, der offensichtlich den Zweck verfolgen sollte, sich in die inneren Angelegenheiten Weißrusslands einzumischen, verwehrt. Wie die deutsche Staatspropaganda meldet, ist das deutsche Regime „empört“ über das Einreiseverbot des zur Eurasische Wirtschaftsunion gehörenden Staates, dessen Präsidenten sie auf der gleichen Seite als „Diktator“ beschimpft.

Weiterlesen Deutsches Regime „empört“ über Marieluise Becks Einreiseverbot in Weißrussland

Weißrussland, die Tageszensur und die Polizei

Die EU hat gerade unter Bezugnahme auf angebliche Menschenrechtsverstöße wie beispielsweise Mängeln beim Recht auf Meinungsfreiheit Sanktionen gegen Weißrussland, ein Land der eurasischen Wirtschaftsunion, beschlossen. Weißrussland hat daraufhin seine Botschafter aus der EU und Polen zurückgerufen und den Botschaftern dieser Mächte angeboten, auch ihrerseits in ihrer Heimat Konsultationen mit ihren Regierungen abzuhalten.

Weiterlesen Weißrussland, die Tageszensur und die Polizei