Gaza erwidert israelisches Feuer

Seit Monaten hat das zionistische Regime die Bevölkerung und die Regierungskräfte in Gaza beschossen, bombardiert und ermordet, ohne dass die palästinensischen Organisationen das Feuer erwidert haben, und so schien „Israel“ überrascht, dass das am heutigen Dienstag nicht mehr so war.

Weiterlesen Gaza erwidert israelisches Feuer

Weiterer ISIS-Angriff südwestlich der Stadt Deir Ezzor abgewehrt

Wie Al Masdar News mitteilte, haben die syrische Armee und ihre Partner südwestlich der Stadt Deir Ezzor, nachdem es in den letzten Tagen in der Gegend häufiger Angriffe von ISIS-Terroristen gab, am heutigen Sonntag einen weiteren schweren Angriff der Terrorgruppe ISIS abgewehrt.

Weiterlesen Weiterer ISIS-Angriff südwestlich der Stadt Deir Ezzor abgewehrt

Zweites Treffen von Kim Jong Un und Moon Jae-in

Nach der überraschenden Absage eines unter anderem vom Präsidenten der Republik Korea, Moon Jae-in, vorbereiteten Treffens mit dem Staatschef der DVR Korea Kim Jong Un durch US-Präsident Trump vorgestern haben sich am heutigen Samstag Kim Jong Un und Moon Jae-in überraschend getroffen.

Weiterlesen Zweites Treffen von Kim Jong Un und Moon Jae-in

Syrische Armee wehrt ISIS-Angriffe westlich von Al Mayadin ab

Wie Al Masdar News mitteilte, haben die syrische Armee und ihre Partner am heutigen Freitag das zweite Mal in zwei Tagen größere Angriffe der Terrorgruppe ISIS in der Wüste westlich der am Euphrat gelegenen Stadt Al Mayadin abgewehrt.

Weiterlesen Syrische Armee wehrt ISIS-Angriffe westlich von Al Mayadin ab

Donald Trump sagt Treffen mit Kim Jong Un ab

Wie die chinesische Nachrichtenagentur Xinhua am heutigen Donnerstag mitteilte, hat US-Präsident Donald Trump ein für den 12. Juni in Singapur geplantes Treffen mit dem Staatschef der DVR Korea Kim Jong Un in einem Brief abgesagt.

Weiterlesen Donald Trump sagt Treffen mit Kim Jong Un ab

Opiumanbau in Afghanistan stark angestiegen

Wie die UNO der staatlichen chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua zufolge mitteilte, ist die zum Opiumanbau genutzte Fläche in Afghanistan einer regelmäßig vom Büro der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung gemeinsam mit afghanischen Stellen durchgeführten Studie zufolge von 201.000 Hektar im Jahr 2016 auf 328.000 Hektar im Jahr 2018 angestiegen.

Weiterlesen Opiumanbau in Afghanistan stark angestiegen

Entspannungszeichen im US-chinesischen Handelsstreit

Wie RT am heutigen Samstag Abend berichtet, haben hochrangige Delegationen aus den USA und China sich in zweitägigen Beratungen auf eine gemeinsame Erklärung zu ihren Gesprächen zur Beendigung des US-chinesischen Handelsstreites geeinigt.

Weiterlesen Entspannungszeichen im US-chinesischen Handelsstreit

ISIS verliert Kontrolle über südwestlichen Zipfel der Süd-Damaskus-Tasche

Die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA berichtete am heutigen Donnerstag, dass die syrischen Streitkräfte mit Luftwaffe und Artillerie gegen Terroristen in Hajar Aswad vorgegangen sind.

Weiterlesen ISIS verliert Kontrolle über südwestlichen Zipfel der Süd-Damaskus-Tasche