Über die Perversion der Tätigkeit von UN-Organen durch das verkommene Empire mit Mitteln wie Erpressung und Nötigung

Pünktlich zum Beginn des Kriegsjahres 2015 tritt mal wieder ein besonders markantes Feature des US-geführten Empires, das sich selbst als „westliche Wertegemeinschaft“ bezeichnet, offen zu Tage, und zwar die routinemäßige Anwendung von Erpressung als Mittel zur Instrumentalisierung und Perversion der Tätigkeit von UN-Organen im Sinne des verkommenen Empires.

Weiterlesen Über die Perversion der Tätigkeit von UN-Organen durch das verkommene Empire mit Mitteln wie Erpressung und Nötigung

Werbeanzeigen

Dilma hat’s geschafft

Knapp war’s. Aber am Ende hat Dilma Rousseff es doch geschafft. Sie wurde für vier weitere Jahre im Amt der Präsidentin Brasiliens bestätigt.

Weiterlesen Dilma hat’s geschafft

Neue IWF-Zahlen zum BIP nach PPP: China jetzt Nr. 1

Der Beginn eines neuen Zeitalters in der Weltgeschichte ist nun offiziell. Die im Oktober 2014 veröffentlichten Daten des Internationalen Währungsfonds IWF zum Bruttoinlandsprodukt der Staaten der Welt weisen China in Bezug auf das nach Kaufkraftparität berechnete BIP (BIP nach PPP) für das Jahr 2014 als das wirtschaftsstärkste Land der Welt aus.

Weiterlesen Neue IWF-Zahlen zum BIP nach PPP: China jetzt Nr. 1

Ein neuer Versuch von Robert Kagan

Robert Kagan hat einen neuen publizistischen Versuch unternommen, mit grober Geschichtsfälschung und anderen Halbwahrheiten, Auslassungen und platten Lügen für mehr US-geführte Kriege auf der Welt zu sorgen.

Weiterlesen Ein neuer Versuch von Robert Kagan

FED-Test zum Aufspüren von sekundärem Zionismus

Schon vor über 100 Jahren wurde der deutschen Bevölkerung von Rabbi Felix Goldmann in unmissverständlichen Worten dargelegt, dass Zionismus eine verabscheuungswürdige aggressive, chauvinistische und rassistische Ideologie ist. Angesichts dessen, dass der rassistischen Ideologie des Zionismus in weiten Teilen der Bevölkerung seitdem die ihr gebührende Ächtung widerfahren, bekennen sich nur noch wenige Personen so offen zum Zionismus wie der Vize-Chef des US-Regimes Joseph Biden.

Weiterlesen FED-Test zum Aufspüren von sekundärem Zionismus

Zionistische Märchenschau verträgt andere Meinungen zum Iran nicht

Reinhard Baumgarten hat anlässlich der Amtseinführung des neuen iranischen Präsidenten Hassan Rouhani bei der staatlichen deutschen Tagesschau mal wieder einen Kommentar über den Iran und seinen scheidenden Präsidenten Mahmud Ahmadinejad losgelassen. Und natürlich ließ der Hasbarist der Märchenschau dabei kein gutes Haar an Mahmud Ahmadinejad. „Mahmud Ahmadinedschad hat den Iran außenpolitisch isoliert, innenpolitisch gespalten, wirtschaftlich verarmt und die Entfremdung von Teilen der Bevölkerung vom Herrschaftssystem beschleunigt,“ meint er.

Weiterlesen Zionistische Märchenschau verträgt andere Meinungen zum Iran nicht

Wie das US-Empire in den nächsten Jahren seine Weltherrschaft sichern will

Die US-Thinktanks „Center for a New American Security“ (CNAS) und „German Marshall Fund of the United Stateshaben ein Papier zur möglichen zukünftigen außenpolitischen Strategie des US-Empires mit Titel „Global Swing States – Brasilien, Indien, Indonesien, die Türkei und die Zukunft der internationalen Weltordnung“ veröffentlicht.

Weiterlesen Wie das US-Empire in den nächsten Jahren seine Weltherrschaft sichern will

Jetzt geht’s los – die große G7-Rezession kommt

Nach Präsidentschaftswahlen in den USA gibt es häufig Rezessionen. Es spricht viel dafür, dass es 2013 nicht nur eine Rezession geben wird, sondern diese heftiger und umfassender als vorhergehende Rezessionen sein wird, und am Ende dieser Rezession eine neue Weltordnung steht.

Weiterlesen Jetzt geht’s los – die große G7-Rezession kommt