Märchenschau entschuldigt sich „für Fehler“ und lügt weiter

Die staatliche deutsche Märchenschau in Person von Interviewfälscher Thomas Roth hat sich gestern vor laufender Kamera bei ihrem Publikum dafür entschuldigt, dem Publikum am 20. Mai einen Bericht serviert zu haben, wo sie über einen Doppelmord der vom Westen unterstützten Ukronazis in Krasnoarmeisk berichtete und ihn den Milizen von Novorossija in die Schuhe geschoben hat.

Weiterlesen Märchenschau entschuldigt sich „für Fehler“ und lügt weiter

Die Märchenschau agiert weiter als Propagandaschleuder der NATO und zensiert

Wer angesichts dessen, dass die staatliche deutsche Tagesschau nach heftiger Kritik des ARD-Programmbeirats soeben mit rund zehn Monaten Verspätung über Nazis in der Ukraine berichtete, gehofft hat, die Tagesschau würde damit auch ihre Rolle als manipulativ und selektiv agierende Propagandaschleuder der NATO beenden und stattdessen zukünftig mehr in Richtung Journalismus tendieren, darf sich getäuscht sehen.

Weiterlesen Die Märchenschau agiert weiter als Propagandaschleuder der NATO und zensiert

Märchenschau trauert um Verlust von Lugansker Flughafen und zensiert

Pünktlich zum Weltfriedenstag 2014 hat die Kiewer Junta zugegeben, dass ihre Einheiten zur Vernichtung von Novorossiya die Kontrolle über den Flughafen von Lugansk verloren haben.

Weiterlesen Märchenschau trauert um Verlust von Lugansker Flughafen und zensiert

Zensur der Tagesschau zum mutmaßlichen Abschuss von MH17

Die für anti-russische Hetze berüchtigte staatliche deutsche Märchenschau hat am Samstag zum Absturz von Flug MH17 in der Nähe von Donezk, bei dem es 298 Tote gab, einen Artikel mit Titel „Untersuchungen des MH17-Absturzes: Putin in der Defensive“ veröffentlicht.

Weiterlesen Zensur der Tagesschau zum mutmaßlichen Abschuss von MH17

Tagesschau zeigt Verständnis für anti-chinesischen Terror und zensiert

Ruth Kirchner propagierte in der staatlichen deutschen Märchenschau (Archiv) am Donnerstag anlässlich eines neuen Terroranschlags in China viel Verständnis für massenmörderische Terroranschläge im Westen Chinas, so wie sie wahhabitische Extremisten der auch von westlichen Staaten und ihren Geheimdiensten unterstützten Terrorverbundes Turkistan Islamic Movement & Co in den letzten Jahren in China und angrenzenden Staaten häufiger begangen haben.

Weiterlesen Tagesschau zeigt Verständnis für anti-chinesischen Terror und zensiert

Meinungsmache der Märchenschau gegen Iran und Zensur

Die staatliche deutsche Märchenschau hat am Donnerstag einen Artikel (Archiv) über eine inner-iranische Auseinandersetzung über das Unterbinden des zu Facebook gehörenden Internet-Kommunikationsdienstes „WhatsApp“ gebracht.

Weiterlesen Meinungsmache der Märchenschau gegen Iran und Zensur