Brüsseler Inquisition in Griechenland beginnt

Deutschlands Generalfeldmarschall Martin Schulz wird am heutigen Donnerstag die Grenze überschreiten um in Athen von der demokratisch gewählten Regierung zu verlangen, vor Berlin auf die Knie zu gehen, die nationalen Interessen Griechenlands zu verraten und den Nazi-Krieg gegen Russland durch die Zustimmung zum Brüsseler Sanktionsregime zu unterstützen.

Weiterlesen Brüsseler Inquisition in Griechenland beginnt

Partner von DIE LINKE und AFD bilden griechische Regierung

Seit Wochen pfiffen die Umfragen von den Dächern, dass die Koalition der radikalen Linken, kurz Syriza, aus der Wahl in Griechenland wohl als stärkste Partei hervorgehen würde. Dass es nun so kam, ist also keine Überraschung. Die politische Sensation in Griechenland geschah erst am Tag nach der Wahl: Syriza und die konservative Partei „Unabhängige Griechen“ (Anel) einigten sich darauf, gemeinsam die Regierung zu bilden, und basierend darauf wurde Syriza-Spitzenkandidat Alexis Tsipras noch am Montag als Ministerpräsident Griechenlands vereidigt.

Weiterlesen Partner von DIE LINKE und AFD bilden griechische Regierung

Alexis Tsipras kommt nach Berlin

Alexis Tsipras, der Vorsitzende des linksradikalen syrischen Bündnisses Syriza, kommt am morgigen Dienstag nach Berlin und wird sich dort mit Politikern der deutschen Linkspartei treffen. Mit den Vertretern der deutschen Bankster-Parteien will sich Alexis Tsipras in Berlin hingegen nicht treffen.

Weiterlesen Alexis Tsipras kommt nach Berlin

„Gutes Omen“ aus Griechenland

Der sozialistische Exekutor der Goldman-Troika in Griechenland, Evangelos Venizelos, dessen körperliche Figur einem Symbol für die Verteilung des griechischen Reichtums zwischen von Bankstern gestützten Parteibonzen und der Bevölkerung gleicht, sieht es als „gutes Omen“ an, dass er mit dem „demokratischen linken“ Ex-Justizminister Fotis Kouvelis jemanden gefunden hat, der immer noch bereit ist, mit ihm zu reden, obwohl seine Bankster-Partei PASOK unter seiner Führung von über 43% im Jahr 2009 auf unter 14% im Jahr 2012 gefallen ist.

Weiterlesen „Gutes Omen“ aus Griechenland