Schon über ein Jahr Krieg gegen Jemen

Der saudisch-geführte Krieg gegen den Jemen geht nun mittlerweile schon über ein Jahr. Doch immer noch wird mit einem falschen Narrativ verschleiert, wer da gegen wen weshalb Krieg führt, und auch die alternativen Medien und die russischen Medien sind leider keine große Hilfe dabei, die Wahrheit ans Licht zu bringen.

Weiterlesen Schon über ein Jahr Krieg gegen Jemen

Memo von Jordaniens Machthaber Abdullah: Erdogan flutet EU gezielt mit Terroristen

Einige Medien haben offenbar Zugang zu den Gesprächsnotizen einer Unterrichtung führender Mitglieder des US-Kongresses, darunter John McCain, Bob Corker, Mitch McConnell, Harry Reid und Paul Ryan, durch den jordanischen Machthaber Abdullah am 11. Januar 2016 erhalten, worin „King Playstation“ den türkischen Machthaber Erdogan scharf kritisierte, und zitieren daraus.

Weiterlesen Memo von Jordaniens Machthaber Abdullah: Erdogan flutet EU gezielt mit Terroristen

Ein Zeichen, dass die westliche Einstellung zu Saudi Arabien sich ändert

Der britische Mainstream-TV-Kanal ITV hat vor drei Tagen die krtisch zur saudisch-wahhabitischen Diktatur stehende Doku Saudi Arabia Uncovered ausgestrahlt. Sie enthält wenig neues, doch ist die Ausstrahlung der Doku für sich ein Zeichen der Hoffnung, dass sich die westliche Einstellung zur saudischen Kopf-Ab-Diktatur langsam ändert.

Weiterlesen Ein Zeichen, dass die westliche Einstellung zu Saudi Arabien sich ändert

Al Kaida löst „Division 13“ in der syrischen Provinz Idlib auf

Wie Al Masdar News und Reuters melden haben Terroristen von Al Kaida am Samstag Abend die in Maarat Al Numan in der syrischen Provinz Idlib beheimatete Terrororganisation „Division 13“ aufgelöst.

Weiterlesen Al Kaida löst „Division 13“ in der syrischen Provinz Idlib auf

Feuerpause in Syrien hielt auch am Sonntag weitgehend

Die von Russland und den USA zur Feuerpause eingeladenen Gruppen bewaffneter Regierungsgegner in Syrien haben auch am Sonntag weitgehend ihre Entscheidung beibehalten, dass sie lieber an der Feuerpause teilnehmen als eliminiert werden möchten, weshalb es auch am Sonntag erfreulich ruhig in Syrien war.

Weiterlesen Feuerpause in Syrien hielt auch am Sonntag weitgehend

Von Russland und USA vereinbarte Feuerpause ist eine sehr gute Sache für Syrien

Im Unterschied zu den zahlreichen Skeptikern, die meinen, der Deal hält nur Sekunden oder Minuten, betrachtet das Parteibuch den russisch-amerikanischen Deal zu einer ab Samstag geltenden Feuerpause als eine ausgesprochen nützliche Sache. Nachfolgend die Gründe.

Weiterlesen Von Russland und USA vereinbarte Feuerpause ist eine sehr gute Sache für Syrien

Syrische „Opposition“ stellt neue Bedingung für Waffenstillstand: Angriffe gegen Al Kaida müssen aufhören

Wie die zionistische Propaganda-Schleuder Reuters meldet, stellt die sogenannte syrische Opposition neue Bedingungen für einen zeitweisen Waffenstillstand, wovon die wichtigste ist, dass dazu zunächst die Angriffe gegen Al Kaida in Syrien aufhören müssen.

Weiterlesen Syrische „Opposition“ stellt neue Bedingung für Waffenstillstand: Angriffe gegen Al Kaida müssen aufhören

Kollaps der Terroristen in Syrien beschleunigt sich

Was für ein Tag! Die Lakaien der zionistisch-wahhabitischen Terrorachse in Syrien sind auf breiter Front eingebrochen. Nicht nur wurde Ayn Daqnah nördlich von Aleppo befreit, sondern die Terroristen kassierten am Sonntag noch viel mehr Niederlagen. Und Erdogan, Salman und Netanjahu können ihre Lieblinge von Al Kaida & Co offenbar nicht retten.

Weiterlesen Kollaps der Terroristen in Syrien beschleunigt sich