Die taliban-artige Zensur der zionistischen Gatekeeper der Tagesschau hat bei Syrien mal wieder zugeschlagen

Die staatliche deutsche Märchenschau, man glaubt es kaum, die Tagesschau, hat soeben die lobenswerte Tat vollbracht, ein Interview des syrischen Vizepräsidenten Farouk Al-Sharaa mit der libanesischen Zeitung Al Akhbar zum Anlass zu nehmen, darüber zu berichten, dass die syrische Regierung nach einer Einheitsregierung, Frieden und Demokratie strebt, und dabei obendrein auch noch berichtet, dass, wie von Ria Novosti beispielsweise am 11. Dezember berichtet wurde, auch der Iran eine auf Waffenstillstand und demokratischen Wahlen basierenden Lösung der Krise in Syrien vorschlägt.

Weiterlesen Die taliban-artige Zensur der zionistischen Gatekeeper der Tagesschau hat bei Syrien mal wieder zugeschlagen