Es gibt sie noch, interessante Kultur in Deutschland

Am gestrigen Donnerstag fand im Berliner Kino Babylon die fünfte Verleihung des von der NRhZ verliehenen Kölner Karlspreises statt.

Weiterlesen Es gibt sie noch, interessante Kultur in Deutschland

Unterstützt die Freidenker und die Nachdenkseiten!

Während alle Welt auf die Vorwahl in Iowa zu warten scheint, wo damit zu rechnen ist, dass der der zionistisch-wahhabitischen Kriegsmafia nicht genehme Kandidat Trump zwar die republikanische Spur klar gewinnt, der der Israel-Lobby ebensowenig genehme Kandidat Sanders auf der demokratischen Spur jedoch einstweilig nur so etwas wie ein Unentschieden erreicht, möchte das Parteibuch die Zeit nutzen, angesichts der Attacke des VVN-BdA auf sie zur Unterstützung der Freidenker aufzurufen und nochmals auf die erfreuliche Entwicklung hinzuweisen, die sich bei den NachDenkSeiten immer mehr abzeichnet.

Weiterlesen Unterstützt die Freidenker und die Nachdenkseiten!

Zum Ende vom „Freitag“

Dieser „Freitag“ ist praktisch zu Ende. Es ist schon kurz vor Mitternacht und bald Samstag. Bei der vom Junior Augstein gekauften ehemals linken Zeitschrift „Freitag“ ist Mitternacht längst vorbei, verkommen ist sie zu einem Werbeblatt für eine olivgrüne Kriegspartei, deren Symbol heute der Drei-Liter-Panzer ist, und die fest in unverbrüchlicher Solidarität zum kriegerischen Apartheidstaat Israel steht. Zum Ende vom Freitag nun noch vier Links.

Weiterlesen Zum Ende vom „Freitag“