Wie schaut’s aus im dritten Weltkrieg?

Zum Jahresende 2012 haben wir im Parteibuch die teilweise sehr blutigen globalen Auseinandersetzungen als zusammenhängenden dritten Weltkrieg der zionistischen Wall Street und ihrer wahhabitischen und faschistischen Kumpane gegen den noch verbliebenen Rest der freien Welt unter Führung von China mit einer nahezu durchgehenden Kriegszone von der westafrikanischen Atlantikküste bis zum Himalaya dargestellt.

Weiterlesen Wie schaut’s aus im dritten Weltkrieg?

Advertisements

Rückblick und Ausblick auf das nächste Jahr im dritten Weltkrieg

Der dritte Weltkrieg geht im Winter 2015/2016 mit einer von Nigeria in Westafrika bis zum Hindukusch in Zentralsien reichenden und beinahe durchgehend heißen Kriegszone ins neue Kriegsjahr.

Weiterlesen Rückblick und Ausblick auf das nächste Jahr im dritten Weltkrieg

Achse des Terrors dreht am Rad

Angesichts starken geopolitischen Gegenwindes durch den sich abzeichnenden P5+1-Nukleardeal mit dem Iran und des dadurch drohenden Ausbruchs von Frieden intensiviert die internationale Achse des Terrors gegenwärtig ihre militärischen Agressionen, Terrorattacken und Destabilisierungskampagnen an unterschiedlichen Fronten.

Weiterlesen Achse des Terrors dreht am Rad

Goodluck Jonathan geht, Muhammadu Buhari kommt

Der nigerianische Präsident Goodluck Jonathan hat eingestanden, dass er die Wahl verloren hat. Den Ruf als anti-kolonialer Held, den Goodluck Jonathan aufgrund seiner Rhetorik und des nigerianischen Wirtschaftswachstums in Teilen des Westens, auch bei Linken, genießt, hat er zu Unrecht. Da wo es drauf ankam, positionierte Goodluck Jonathan Nigeria an der Seite der radikalsten Kräfte des Imperialismus – an der Seite der von Netanjahu geführten zionistisch-saudisch-wahhabitischen Terrorachse, und er hat mit dieser politischen Ausrichtung zum gegenwärtigen Terrorproblem in Nigeria nicht unerheblich beigetragen.

Weiterlesen Goodluck Jonathan geht, Muhammadu Buhari kommt

Auf ins Kriegsjahr 2015

Das Kriegsjahr 2014 neigt sich dem Ende zu. Der dritte Weltkrieg der von der Wall Street geführten westlichen Terrorgemeinschaft gegen den Rest der freien Welt nahm im Jahr 2014 an verschiedenen Fronten weiter an Schärfe zu. Im nächsten Jahr ist mit weiteren Attacken des untergehenden Empires zu rechnen. Auf geht’s ins Kriegsjahr 2015 – und das mit Musik.

Weiterlesen Auf ins Kriegsjahr 2015

Wie die Tagesschau berichtet und nicht berichtet

Erneut hat es bei einem Anschlag auf Muslime in Pakistan Todesopfer gegeben. Mindestens drei Menschen starben, als Unbekannte offenbar mit Drohnen und Raketen eine Mädchenschule in der Stadt Miranshah angriffen. Die Psychopathenorganisation NATO kämpft dort für eine westliche Wertegemeinschaft.

Weiterlesen Wie die Tagesschau berichtet und nicht berichtet

Der Zwei-Minuten-Hass am Sonntag

Nachdem die Implementierung des Wechsel der Bündnispartner bei der Friedensmission in LibyenOzeanien ist nun wieder mit Al Kaida verbündet – bei der ozeanischen Propaganda-Schau durch eine große Hasswoche zur Vorbereitung der nächsten großen Kriege gegen Syrien und Iran abgeschlossen wurde, wird das Publikum am heutigen Sonntag dort lediglich mit einem Zwei-Minuten-Hass behandelt.

Weiterlesen Der Zwei-Minuten-Hass am Sonntag