15 years 9/11

Today is the 15th anniversary of the warm demolition of the WTC asbestos towers, the blowing up of the anti-terrorism center and the SEC in WTC 7 and the destruction of many documents about corruption in high establishment positons in the accounting department of the Pentagon, aka 9/11.

Weiterlesen 15 years 9/11

Werbeanzeigen

9/11 inzwischen 15 Jahre her

Heute ist der 15. Jahrestag vom warmen Abriss der asbestverseuchten WTC-Türme, der Sprengung des Anti-Terror-Zentrums und der Börsenaufsicht im WTC 7 und der Vernichtung der viele Belege über Korruption in großem Maßstab aufbewahrenden Buchhaltungsabteilung des Pentagon, kurz 9/11.

Weiterlesen 9/11 inzwischen 15 Jahre her

Richard Nixon, die Israel Lobby und die Washington Post

Das radikal-zionistische Kriegshetzerblättchen Washington Post hat sich mit einer Story den Ruf von unerschrockenem Journalismus im Interesse der Öffentlichkeit erworben: Watergate. Doch ein aufmerksamer Blick zurück zeigt, dass die Washington Post auch mit dieser Story kaum etwas anderes gemacht hat als sonst: die Interessen der Israel-Lobby durchsetzen, mit der Richard Nixon im Clinch lag.

Weiterlesen Richard Nixon, die Israel Lobby und die Washington Post

Vor 50 Jahren wurde in Dallas der Weg zur nuklearen Bewaffnung des Kolonial-Regimes zionistischer Rassisten über Palästina freigeschossen

Mordechai Vanunu: Israel killed JFK

Angesichts dessen, dass am morgigen Freitag der 50. Jahrestag der Ermordung von John F. Kennedy ist, soll an dieser Stelle jedem, der es noch nicht getan hat, die Lektüre des sich mit diesem Ereignis beschäftigenden Buches „Final Judgement“ empfohlen sein.

Weiterlesen Vor 50 Jahren wurde in Dallas der Weg zur nuklearen Bewaffnung des Kolonial-Regimes zionistischer Rassisten über Palästina freigeschossen

In den USA könnte sich eine Revolution anbahnen

Die Informationen dazu, dass es sich beim Einsatz von Chemiewaffen nahe Damaskus am 21. August, wie im Parteibuch bereits gemeldet wurde, um israelisch-saudisch orchestrierten False-Flag-Terror handelt, verdichten sich weiter. Am Freitag sind ein Dutzend pensionierte Offiziere aus dem Geheimdienst- und Militärapparat der USA mit einem Memorandum an die Öffentlichkeit getreten, mit dem sie unter Berufung auf aktive Kollegen US-Präsident Barack Obama und die Öffentlichkeit darüber informieren, dass die zuverlässigsten Geheimdienstinformationen klar darauf hinweisen, dass es sich bei dem Chemiewaffen-Einsatz um False-Flag-Terror von „Rebellen“ handelt, und analysieren, dass das Nachtatverhalten der Israel-Lobby in den USA auf Israel als Drahtzieher schließen lässt.

Weiterlesen In den USA könnte sich eine Revolution anbahnen

Der menschliche Faktor

In der westlichen Wertegemeinschaft wurde das revolutionäre Ideal einer freiheitlich-demokratischen Grundordnung bekanntlich nahezu bestmöglich realisiert. Wohltemperierte Propaganda lässt den mündigen Bürgern in wesentlichen Fragen wie der Gestaltung von Bahnhöfen und der steuerlichen Gleichstellung der Homosexuellenehe die Freude der Wahl, während in nebensächlichen Fragen wie Marktwirtschaft und NATO-Bündnis eine mediale Gleichschaltung unangenehme Überraschungen weitgehend verhindert.

Weiterlesen Der menschliche Faktor

National Day of Service and Remembrance

Der Massenmörder und US-Warlord Barack Obama hat den 11. September per Proklamation zum „Patriot Day“ zum „National Day of Service and Remembrance“ – also „Nationalen Tag von Dienst und Erinnerung“ – ausgerufen.

Weiterlesen National Day of Service and Remembrance