Die Welt im Zeichen von Drachen und Elefant

Während die stets kriegslüsterne westliche Welt von Greuelpropaganda vorangetrieben und von zionistischen Interessen geleitet reihenweise Chaos und Kriege in global eher unbedeutenden Ländern Westasiens, Nordafrikas und Südosteuropas anzettelt, entsteht in Asien von nur spärlicher Aufmerksamkeit der westlichen Propagandamaschine begleitet das Fundament für die multipolare Weltordnung, die im Begriff ist, den US-zionistisch zentrierten „Washington Consensus“ der sogenannten „westlichen Wertegemeinschaft“ allmählich abzulösen.

Weiterlesen Die Welt im Zeichen von Drachen und Elefant

Geschickter Zug von Russland gegen westlichen Wirtschaftskrieg

Nachdem die EU-Staaten sich dazu entschieden haben, Zionisten dabei zu unterstützen, Russland mit einem von Neonazis angeführten blutigen Putsch in der Ukraine zu schaden, und nachdem die EU und andere zionistische Staaten unter Führung der USA anschließend Sanktionen gegen Russland verhängt haben, um Russland durch ein Erwürgen der russischen Wirtschaft dazu zu zwingen, die Unterstützung der Gegenwehr gegen die von Zionisten unterstützten Nazi-Banden und False-Flag-Terroristen in der Ukraine aufzugeben, hat Russland nun umfassende Agrar-Sanktionen gegen die Sanktionierer verhängt.

Weiterlesen Geschickter Zug von Russland gegen westlichen Wirtschaftskrieg

Wie das US-Empire in den nächsten Jahren seine Weltherrschaft sichern will

Die US-Thinktanks „Center for a New American Security“ (CNAS) und „German Marshall Fund of the United Stateshaben ein Papier zur möglichen zukünftigen außenpolitischen Strategie des US-Empires mit Titel „Global Swing States – Brasilien, Indien, Indonesien, die Türkei und die Zukunft der internationalen Weltordnung“ veröffentlicht.

Weiterlesen Wie das US-Empire in den nächsten Jahren seine Weltherrschaft sichern will

Sanktionswahnsinn

Ein wesentliches Mittel der Kriegsführung im kalten Krieg war das 1950 etablierte Sanktionsregime des CoCom, mit dem die kapitalistischen Staaten die Staaten der sozialistischen Welt vom Zugang zu westlicher Hochtechnologie abgeschnitten haben.

Weiterlesen Sanktionswahnsinn

Zionistischer Terror und False-Flag-Terror

Seit Jahren wird die freie Welt von einer mörderischen Terrorserie in Atem gehalten. Nachfolgend seien einige dieser Akte des Terrors, deren Hintergrund nach der Tat jeweils recht gut beleuchtet wurde, noch einmal aufgeführt, um sie ins Gedächtnis zurückzurufen.

Weiterlesen Zionistischer Terror und False-Flag-Terror

EU bereitet mit Ölboykott gegen Iran von Israel verlangten Krieg vor

Die zionistische Kriegsmafia hat sich in Europa wieder einmal durchgesetzt. Nachdem die Israel-Lobby in den USA für ein Verbot von Ölimporten aus dem Iran und Geschäften mit der iranischen Zentralbank gesorgt hat, haben am gestrigen Montag auch die Außenminister der EU-Staaten den Befehlen der Zionisten gehorcht und ähnliche Sanktionen gegen Iran beschlossen.

Weiterlesen EU bereitet mit Ölboykott gegen Iran von Israel verlangten Krieg vor

SCO macht Fortschritte

Wie die Stimme Russlands bereits vorgestern berichtete, erklärte Russlands Präsident Dmitry Medvedev anlässich eines Besuches des pakistanischen Präsidenten Asif Ali Zardari in Moskau, Russland unterstütze die Bewerbung Pakistans um Aufnahme in die Shanghai Cooperation Organization (SCO). Die indische Zeitung The Hindu berichtete gestern, neben Pakistan würden sich auch Indien und die Mongolei Hoffungen machen, bereits nächsten Monat in Astana in das Bündnis aufgenommen zu werden. Außerdem berichtet The Hindu, dass Afghanistan da vermutlich Erfolg damit haben wird, seinen Status bei der SCO von Gast auf Beobachter, also der Vorstufe zur Mitgliedschaft, heben zu lassen.

Weiterlesen SCO macht Fortschritte

10 Tote bei Auseinandersetzungen im Nordosten von Indien

In der ersten Woche des neuen Jahres 2011 sind bei Auseinandersetzungen zwischen Angehörigen der Volksgruppen Rabha und Garo an der Grenze zwischen den nordöstlichen indischen Bundesstaaten Assam und Meghalaya zehn Menschen ums Leben gekommen. Außerdem wurden zahlreiche Dörfer in Brand gesteckt.

Weiterlesen 10 Tote bei Auseinandersetzungen im Nordosten von Indien