Großer Teil der Bevölkerung boykottiert US-Wahlen – Obomney zum Sieger ernannt

Die Kampagne zum Wahlboykott im größten Flächenstaat Nordamerikas steht am heutigen 6. November 2012 vor einem weiteren großen Erfolg. Ein großer Teil der Menschen, die nach der Ermordung und Ausrottung der ursprünglichen Einwohner durch Christen dort heutzutage leben, weigert sich auch im Jahr 2012, dem illegitimen Verbrecherregime von Washington durch die Beteiligung an der undemokratischen Wahlfarce Legitimität zu verschaffen.

Weiterlesen Großer Teil der Bevölkerung boykottiert US-Wahlen – Obomney zum Sieger ernannt

Allahu Akbar!

Skorpione zu züchten ist ein Leichtes, doch es ist ungleich schwerer, Skorpione so zu dressieren, dass sie die Hand nicht stechen, die sie füttert. Während die syrische Armee mit ihrer Anti-Terror-Operation gut vorankommt, zeichnen sich die Folgen der im Jahr 2010 getroffenen US-Entscheidung, erneut gemeinsam mit wahhabitischen Jihadisten Krieg gegen ihnen missliebige Regierungen zu führen, langsam ab.

Weiterlesen Allahu Akbar!

Russland bietet der freien Welt eine Alternative

Im Oktober letzten Jahres wurden Gerüchte kolportiert, der russische Ministerpräsident Vladimir Putin habe, als er von den höchsten russischen Generälen gefragt wurde, auf welches Bedrohungsszenario sie die russische Armee vorbereiten sollen, geantwortet, sie mögen Russland auf die Situation von Armageddon vorbereiten. Vladimir Putin hat nun, im Rahmen seines erfolgversprechenden Wahlkampfes um die russische Präsidentschaft, seinen sechsten programmatischen Artikel publiziert. In dem Artikel legt Vladimir Putin dar, wie er als Präsident gedenkt, die russischen Streitkräfte in den nächsten zehn Jahren weiterzuentwickeln.

Weiterlesen Russland bietet der freien Welt eine Alternative

Bani Walid ist nach Befreiung wieder grün

Wie die imperialistische Propaganda-Agentur AFP soeben zugab, sind die Lakaien der NATO-Kreuzzügler und ihrer GCC-Handlanger aus der libyschen Stadt Bani Walid vertrieben worden. Die befreite Stadt Bani Walid steht nach Monaten brutaler Besatzung wieder unter Kontrolle der grünen Volksregierung.

Weiterlesen Bani Walid ist nach Befreiung wieder grün

NATO weitet Feldzug zur Rekolonialisierung und Entschwärzung Nordafrikas aus

Die Nord-Atlantische Terror-Organisation NATO weitet ihren räuberischen Feldzug zur Rekolonialisierung und Entschwärzung Nordafrikas aus. In einem am Donnerstag im Internet veröffentlichten Selbstbezichtigungsschreiben erklärte die Terrororgsanisation, sie habe am Mittwoch 44 Bomben- und Raketenangriffe gegen Libyen geflogen, und dabei unter anderem mehrere Bombenanschläge in den libyschen Städten Sirte und Hun verübt. Im Vergleich zu den laut einem NATO-Selbstbezichtigunsschreiben vom Mittwoch eingestandenen 32 Bombenangriffen am Dienstag bedeuten die 44 Bombenangriffe vom Mittwoch eine Steigerung von 37,5%.

Weiterlesen NATO weitet Feldzug zur Rekolonialisierung und Entschwärzung Nordafrikas aus