Gute und schlechte Nachrichten

Die staatliche deutsche Märchenschau wartet heute mit einer guten Nachricht auf: der SoFFin genannte staatliche Fond zum Bezahlen der Spielschulden von Milliardären und anderen Bankbesitzern hat dafür dieses Jahr nicht wie an anderer Stelle fälschlicherweise behauptet, fast drei Milliarden Euro, sondern bisher lediglich rund 900 Millionen Euro Steuergeld verbraten.

Weiterlesen Gute und schlechte Nachrichten