Ägypten hat den wahhabitischen GCC-Terror von Katar offenbar zunehmend satt

Während der saudische Diktator Salman auf Verbrüderungstour in den vier anderen wahhabitischen GCC-Terrorstaaten war, um da die Einheit der wahhabitischen Lakaien Israels im Kampf gegen die vom Iran bedrohlich ausgehende Toleranz zu beschwören, haben offenbar Handlanger des wahhabitischen Terrorregimes in Katar einen massenmörderischen Terroranschlag gegen Christen im von einer saudisch geführten Koalition unterstützten Ägypten verbrochen.

Weiterlesen Ägypten hat den wahhabitischen GCC-Terror von Katar offenbar zunehmend satt

Advertisements

Tagesschau singt Loblieder auf Waffenverkäufe an Golfdiktaturen und zensiert Kritik daran

Die staatliche deutsche Märchenschau hat am heutigen Samstag einen Artikel veröffentlicht, in dem sie Waffenverkäufe an wahhabitische Golfdiktaturen verherrlicht. Der Tenor des Artikels findet sich gleich im ersten Satz: „Die arabischen Staaten am Persischen Golf liegen in einer äußerst unruhigen Region.“ Und deshalb brauchen die Golfstaaten der Propaganda der Tagesschau zufolge viele Waffen um sich und ihren Öl-Reichtum zu schützen.

Weiterlesen Tagesschau singt Loblieder auf Waffenverkäufe an Golfdiktaturen und zensiert Kritik daran

Ablenkungsmanöver und Verzweiflungstaten

Während Israel sowie die NATO- und GCC-Staaten im Krieg gegen Syrien und die Achse des Widerstandes versuchen, die Erfolge der syrischen Armee durch Ablenkungsmanöver propagandistisch zu überspielen, macht sich bei den ihren Handlangern innerhalb Syriens zunehmends Verzweiflung breit.

Weiterlesen Ablenkungsmanöver und Verzweiflungstaten

Den in Syrien aktiven Israel-NATO-GCC-Terrorbanden geht das Geld aus

Money makes the World go round. Kaum irgendwo ist dieser Satz wichtiger als im Krieg. Angriffskrieg gilt der „westlichen Wertegemeinschaft“ als Investment. Wird Krieg als erfolgversprechende Investition betrachtet, wird Krieg geführt, lohnt sich Krieg nicht, wird er beendet.

Weiterlesen Den in Syrien aktiven Israel-NATO-GCC-Terrorbanden geht das Geld aus

Zionistische Propaganda gesteht: „Bewaffnete Männer“ – aka NATOGCC-Terroristen – vergewaltigen massenhaft Frauen und Mädchen in Syrien

Wie Beobachtern der Vergewaltigung Syriens schon lange nicht unbekannt ist, kämpft die westliche Wertegemeinschaft im dritten Weltkrieg an der syrischen Front insbesondere auch mit massiver sexueller Gewalt gegen den sich ihr entgegenstellenden Widerstand und die Zivilbevölkerung.

Weiterlesen Zionistische Propaganda gesteht: „Bewaffnete Männer“ – aka NATOGCC-Terroristen – vergewaltigen massenhaft Frauen und Mädchen in Syrien

Mörder von Sari Saoud inhaftiert

Mit der fortschreitenden Befreiung der Stadt Homs aus den Klauen der von NATO- und GCC-Staaten unterstützten Terrorbanden gelingt es den syrischen Behörden zunehmend, die Verbrecher dingfest zu machen und ihre Verbrechen aufzuklären.

Weiterlesen Mörder von Sari Saoud inhaftiert

Hisbollah und Irak schlagen Einsatz der Ölwaffe zum Stop des zionistischen Massakers in Gaza vor

Hisbollah-Generalsekretär Hassan Nasrallah hat in seiner Ansprache am Donnerstag öffentlich vorgeschlagen, die ölexportierenden arabischen und islamischen Staaten mögen Öl als Waffe zu benutzen, um die USA und die EU zu zwingen, das gegenwärtige zionistische Wahlkampfmassaker in Gaza zu stoppen.

Weiterlesen Hisbollah und Irak schlagen Einsatz der Ölwaffe zum Stop des zionistischen Massakers in Gaza vor

Terroristenführer Adnan Arour ruft zu Standgerichten zur Unterdrückung der Wahrheit in Syrien auf

Der Terroristen in Syrien aus Saudi-Arabien führende geistige Brandstifer Adnan Arour hat seine zahlreichen Anhänger in Syrien über einen saudischen TV-Kanal dazu aufgerufen, die Wahrheit über die Beteiligung extremistischer Wahhabiten wie Al Qaeda am Umsturzversuch in Syrien dadurch zu unterdrücken, dass jeder, der das sagt, auch wenn es der Wahrheit entspricht, von Standgerichten seiner Anhänger wegen Verrat und Kollaboration mit der syrischen Regierung bestraft wird.

Weiterlesen Terroristenführer Adnan Arour ruft zu Standgerichten zur Unterdrückung der Wahrheit in Syrien auf

Terroristen massakrieren Bürger in Zamalka um die öffentliche Meinung der Welt gegen Syrien aufzubringen

Übersetzung des am 29. August 2012 publizierten SANA-Artikels „Terrorists Slaughter Citizens in Zamalka to Incite World Public Opinion against Syria

Weiterlesen Terroristen massakrieren Bürger in Zamalka um die öffentliche Meinung der Welt gegen Syrien aufzubringen