16 Jahre 9/11

Wer nicht sehen will, der sieht auch nichts.

Weiterlesen 16 Jahre 9/11

Advertisements

Massenmedien hypen Antisemitismus und ignorieren False-Flag-Antisemitismus

Mehrere Bombendrohungen: Antisemitische Gewalt erschüttert USA“ – „Wachsender Antisemitismus in den USA“ – „Antisemitismus in den USA: Bombendrohungen gegen jüdische Zentren.“ Wer erinnert sich nicht mehr an diese und unzählige ähnliche Schlagzeilen in den USA, Deutschland und anderen Ländern in den ersten beiden Monaten dieses Jahres?

Weiterlesen Massenmedien hypen Antisemitismus und ignorieren False-Flag-Antisemitismus

Explosion von außen herbeigeführt

Vier Tage nach dem US-Raketenangriff auf eine syrische Luftwaffenbasis hat das Weiße Haus in Washington am Dienstag ein Papier an Medien weitergegeben, mit dem es die syrische Luftwaffe beschuldigt, am 4. April in Khan Sheikhun einen Luftangriff mit dem Nervengift Sarin durchgeführt zu haben.

Weiterlesen Explosion von außen herbeigeführt

101% pro-Israel

Thomas Mair, der Mörder der gegen den Brexit kämpfenden britischen Abgeordneten Jo Cox, wird in Massenmedien durch die Bank als vom Willen zum Brexit getriebener rechtsextremer Volltrottel dargestellt, der mit seiner Tat unbeabsichtigt dem Lager der Brexit-Gegner starken Auftrieb gegeben hat.

Weiterlesen 101% pro-Israel

Wer anderen eine Grube gräbt

„Wartet noch ein paar Tage und dann habt ihr die Antwort“ Ahmet Davutoglu am 12. Februar 2016, auf die Frage, ob die Türkei etwas unternehmen werde, um den von der syrischen Armee und der YPG geschlossenen „Rebellen-Korridor“ aus der Türkei via Azaz nach Aleppo wieder zu öffnen. (Quelle)

Eine Theorie zum Anschlag in Ankara.

Weiterlesen Wer anderen eine Grube gräbt

Kiewer Junta behindert MH17-Untersuchung durch Großangriff im Gebiet der Absturzstelle

Eine weitere dreiste Lüge der ziofaschistischen Kiewer Junta und ihrer westlichen Unterstützer zum längst offensichtlichen ukrainischen False-Flag-Anschlag auf die Boeing 777 Flug MH17 ist soeben geplatzt.

Weiterlesen Kiewer Junta behindert MH17-Untersuchung durch Großangriff im Gebiet der Absturzstelle

Indirekte Bestätigung von ukrainischem False-Flag-Anschlag bei MH17 durch USA

Die Beweise, die die USA gestern im Fall MH17 vorgelegt haben, und noch viel mehr die Informationen, die sie zurückgehalten haben, laufen auf eine Bestätigung der Vermutung heraus, dass es sich beim Abschuss der Boeing 777 Flug MH17 um einen gezielten False-Flag-Anschlag des ziofaschistischen ukrainischen Putsch-Regimes handelt.

Weiterlesen Indirekte Bestätigung von ukrainischem False-Flag-Anschlag bei MH17 durch USA

Erwischt!

Für die von Zionisten unterstützten faschistischen Putschisten in Kiew wird es immer enger. Soeben ist auf Youtube ein Mitschnitt eines Telefonats zwischen dem estnischen Außenminister Urmas Paet und der EU-Außenbeauftragten Catherine Ashton aufgetaucht, in dem Urmas Paet Catherine Ashton darüber informiert, dass nach Angabe der Ärztin und Aktivistin Olga Bogomolets ihm Beweisfotos gezeigt hat und Aktivisten immer mehr überzeugt davon sind, dass alle Beweise dafür sprechen, dass die gleichen mörderischen Sniper in Kiew sowohl auf Demonstranten als auch auf Polizisten geschossen haben, und nicht Janukovitsch, sondern die Opposition diese Sniper engagiert hat.

Weiterlesen Erwischt!