„Liquiditätsrally“

Die Konsumenten der deutschen Massenmedien dürfen gerade ein neues Wort lernen: „Liquiditätsrally“. Angela Göpfert vom staatlichen deutschen Propaganda-Organ ARD verwendet in einem Artikel zur Beschreibung der deutschen Börsensituation den Begriff „Liquiditätsrally.“ Auch wenn es selten ist, diesmal lohnt sich das Lesen bei der ARD – einschließlich des Hintergrundartikels der gleichen Autorin mit Titel „Die Milliarden-Wette der EZB“ dazu.

Weiterlesen „Liquiditätsrally“

Christian Wulff – eine gute Frage

Regelmäßigen Lesern mag es aufgefallen sein, dass hier im Parteibuch bisher keine Analyse dazu gekommen ist, was es mit den Geschichten auf sich hat, die die Massenmedien – angeführt von der Springerpresse – in den letzten Wochen zu Bundespräsident Christian Wulff publiziert haben. Ulrich Rippert hat auf der World Socialist Web Site dazu vor ein paar Tagen eine richtige Frage gestellt: Was steckt hinter der Wulff-Affäre?

Weiterlesen Christian Wulff – eine gute Frage