Tunesien am Tag 1 nach dem Sturz von Ben Ali

Der tunesische Diktator Ben Ali ist am gestrigen Freitag nach Saudi Arabien geflüchtet. Eine zentrale Forderung der Demonstranten in Tunesien ist damit erfüllt. Doch auch am heutigen Samstag überschlagen sich die Ereignisse in Tunesien. Mein Parteibuch veröffentlicht deshalb hier an dieser Stelle auch heute wieder einen Beitrag, der fortlaufend mit neuen Meldungen zur Revolte in Tunesien ergänzt wird.

Weiterlesen Tunesien am Tag 1 nach dem Sturz von Ben Ali

Tunesisches Regime schwer unter Druck

Die wütenden Proteste gegen die Diktatur in Tunesien gingen auch heute weiter. Selbst die westliche Proteste kommt nicht mehr umhin, über die Revolte im kapitalistischen Musterländle zu berichten. Die anhaltenden Proteste und die mörderische Reaktion des Regimes lassen sich nicht mehr verschweigen. Insgesamt hat das Regime in den letzten Tagen bereits mindestens 50 Protestierende umgebracht, viele davon mit Nato-Standard-Munition 5.56 x 45 mm gezielt verschossen aus Steyr Armee-Universal-Gewehren. Allein am gestrigen Mittwoch hat das Regime von Ben Ali mindestens 13 Protestierende umgebracht, darunter den französischen Hochschullehrer Hatem Bettahar.

Weiterlesen Tunesisches Regime schwer unter Druck