Karzai will Arbakai-Milizen im Nordosten Afghanistans entwaffnen

Der von den USA eingesetzte afghanische Marionettenpräsident Hamid Karzai hat vor einem Monat angeordnet, die Arbakai-Milizen in den von deutschen Besatzungstruppen besetzten afghanischen Provinzen Kundus und Baghlan zu entwaffnen. Dies berichtete der arabische Nachrichtensender Al Jazeera am vorgestrigen Mittwoch.

Weiterlesen Karzai will Arbakai-Milizen im Nordosten Afghanistans entwaffnen