SBU-Chef Alexander Yakimenko: Sniper gehörten zu Parubiy, US-Botschaft gab die Befehle

Der von den Putschisten in der Ukraine am 24.02.2014 für abgesetzt erklärte Chef des ukrainischen Geheimdienstes SBU, Generalmajor Alexander Yakimenko, hat sich seit dem 19.02.2014 erstmals wieder öffentlich geäußert und dem russischen TV-Kanal „Rossija 1“ ein Interview gegeben.

Weiterlesen SBU-Chef Alexander Yakimenko: Sniper gehörten zu Parubiy, US-Botschaft gab die Befehle