Syrische Armee nimmt Gebiete südwestlich von Deir Hafr ein

Die syrische Armee hat gestern und heute in der nordsyrischen Provinz Aleppo sämtliche bislang von ISIS-Terroristen beherrschten Gebiete südwestlich der ISIS-Hochburg Deir Hafr eingenommen.

Weiterlesen Syrische Armee nimmt Gebiete südwestlich von Deir Hafr ein

SDF-Kräfte nehmen weitere Ortschaften am Euphrat ein

Während die syrische Armee nach dem Erreichen des Euphrat in der nordsyrischen Provinz Aleppo vor drei Tagen zunächst einmal ihre Positionen zu konsolidieren scheint, haben die unter anderem von den USA unterstützten kurdisch geprägten Kräfte der SDF weitere Örtlichkeiten stromabwärts am Euphrat zwischen Raqqa und Deir Ezzor eingenommen.

Weiterlesen SDF-Kräfte nehmen weitere Ortschaften am Euphrat ein

Syrische Armee erreicht in der Provinz Aleppo den Euphrat

Wie es gestern bereits absehbar war hat die syrische Armee am heutigen Mittwoch in der nordsyrischen Provinz Aleppo den Fluss Euphrat erreicht und auch die Versorgung der Metropole Aleppo mit Wasser aus dem Euphrat komplett unter Kontrolle gebracht.

Weiterlesen Syrische Armee erreicht in der Provinz Aleppo den Euphrat

Syrische Armee nimmt im Osten von Aleppo den Ort Al Khafsa ein

Anstatt die Pumpanlage der Wasserversorgung von Aleppo und die weiter südlich gelegene Jirah Luftwaffenbasis wieder unter Kontrolle zu bringen und bis zum Ufer des Euphrats vorzurücken, hat die Syrische Armee am gestrigen Dienstag stattdessen erstmal das Bezirkszentrum Al Khafsa und mehr als ein Dutzend weitere bislang unter Herrschaft der Terrorgruppe ISIS stehende Dörfer nordwestlich von Al Khafsa eingenommen.

Weiterlesen Syrische Armee nimmt im Osten von Aleppo den Ort Al Khafsa ein

SDF-Kräfte in der Provinz Deir Ezzor bis an Euphrat vorgerückt

Kräfte der kurdisch geprägten SDF sind am heutigen Dienstag in der ostsyrischen Provinz Deir Ezzor von Nordosten her bis an den Euphrat vorgerückt und haben da die bislang von der Terrorgruppe ISIS beherrschte Al-Kibar-Militärbasis eingenommen.

Weiterlesen SDF-Kräfte in der Provinz Deir Ezzor bis an Euphrat vorgerückt