Irakische Sicherheitskräfte rücken im Grenzgebiet zu Syrien vor

Irakische Volksmobilisierungskräfte haben Angaben des irakischen Militärs zufolge am heutigen Freitag im Kampf gegen die Terrorgruppe ISIS in der Wüstengegend nördlich des Euphrat 35 Dörfer und ein etwa 4300 qkm großes Gebiet eingenommen und durchkämmt.

@GeromanAT hat eine Karte dazu:

Ansonsten war der heutige Freitag in der islamischen Welt von zahlreichen Protesten gegen die US-amerikanische Entscheidung, al-Quds als Hauptstadt des zionistischen Apartheidregimes anzuerkennen und die Botschaft dorthin zu verlegen, geprägt. In Gaza wurden dabei zwei Palästinenser durch israselische Besatzungskräfte umgebracht und in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa versuchte das mit „Israel“ verpartnerte saudische Regime Teilnehmer an einer Großdemonstration gegen die israelische Annektierung von Al Quds durch Überflüge mit Kampfjets einzuschüchtern. Auf einer Dringlichkeitssitzung des UNO-Sicherheitsrates zum Thema bekundeten mit Ausnahme der Vetomacht USA selbst alle Mitglieder des Rates ihre Ablehnung der US-Entscheidung.

Der russische Präsident Putin hat bekanntgegeben, dass er am Montag nach Ägpyten und in die Türkei reisen wiid, um mit den Präsidenten dieser islamischen Länder die Situation in der Region zu besprechen. Für Mittwoch hat der türkische Präsident Erdogan die Mitglieder der Organisation für Islamische Zusammenarbeit zu einer Sitzung in die Türkei eingeladen, um die Reaktion auf die amerikanische Entscheidung abzustimmen.

2 Gedanken zu “Irakische Sicherheitskräfte rücken im Grenzgebiet zu Syrien vor

  1. Ich habe für meinen Teil den untrüglichen Eindruck, dass Donald Trump dies Alles nicht aus
    Dummheit oder Unwissenheit tut, sondern dass er ein Ziel admit verfolgt.In erster Linie geht es
    ihm wohl darum, etwas mehr Bewegungsspielraum gegen seine Widersacher in Kongress
    und Senat zu gewinnen. Aber da ist meiner Meinung nach auch etwas, das so aussieht, als wenn
    er seine Ziele aus dem Wahlkampf clever weiterverfolgt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.