Wie Kinder zu Männern wurden

Die mit tatkräftiger Unterstützung der „westlichen Wertegemeinschaft“ und ihrer zionistischen und wahhabitischen Freunde im nahen Osten in einigen Gebieten Syriens an die Macht gebrachten Oppositionellen implementieren dort nun Menschenrechte nach NATO-Standard.

Im nachfolgenden Video ist zu sehen, wie Oppositionelle zwei ihnen in die Hände gefallene Kinder aus der nordsyrischen Stadt Nubol exekutieren, denen vorgeworfen wird, der schiitischen Glaubensgemeinschaft anzugehören.

Das Video trägt bei Youtube den Titel: Hinrichtung von zwei schiitischen Jungen durch den Islimischen Staat von Irak und Großsyrien. Das von der westlichen Wertegemeinschaft unterstützte britische Terroristenpropaganda-Büro „Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte“ – bekannt als Snackshop – wies am heutigen Donnerstag Morgen mit zwei Tweets auf das Video hin.

Im ersten Tweet meldete der Snackshop: ISIS hat 2 muslimische schiitische junge Männer (Alter unter 18) von der Sharbo-Familie aus der Stadt Nubol exekutiert. Eine Stunde später bemerkte der Snackshop dann immerhin, dass Männer unter 18 Kinder sind, und twitterte korrigierend: ISIS hat 2 muslimische schiitische Kinder im Teenager-Alter (Alter unter 18) von der Sharbo-Familie exekutiert.

Ganz anders verhielt sich die CIA-nahe Propaganda-Schleuder Associated Press (AP). AP titlte (Archiv): „Aktivisten sagen, Al Kaida hat zwei schiitische Männer exekutiert.“ Und dann meldete AP unter Berufung auf den Snackshop, Al Kaida habe zwei junge schiitische Männer aus Nubol exekutiert. Durchghnd sricht AP von Männern, und verschweigt dabei, dass im Video klar erkennbar ist, dass die Opfer unter 18 Jahre alt waren und das der Snackshop auch mitgeteilt hat. AP macht aus Kindern einfach Männer.

Dass die mit Unterstützung der westlichen Wertegemeinschaft in Teilen Syriens an die Macht gekommenen „Oppositionellen“ Kinder aufgrund ihres Glaubens massakriert haben, versucht AP seinem Publikum zu verschweigen. Genau weiß AP, dass auch diese beiden Morde auf das Konto der zionistischen Führer der westlichen Wertegemeinschaft gehen, die sich von der Unterstützung von rassistisch motivierten Terrorbanden in Syrien erhoffen, damit das Band der auf dem Bekenntnis zu religiöser Toleranz und der Ablehnung des zionistischen Apartheidregimes gegründeten syrisch-iranischen Völkerfreundschaft zerschneiden zu können.

Nachtrag: Das hier im Artikel eingebettete Video wurde inzwischen durch ein inhaltsgleiches Video ausgetauscht. Bei Verbrechen, die von der zionistisch-westlichen Wertegemeinschaft unterstützte Terrristen begehen, ist die von der rechtsradikalen zionistischen Propaganda-Organisation „ADL“ unterstützte Zensur bei Youtube manchmal sehr schnell. Der Link im Artikel vereist noch auf den vom Snackshop verbreiteten Youtube-URL.

Nachtrag 2: SANA hat zwischenzeitlich einen Artikel zu dem Mord publizirt, und dabei einen Screensot aus dem Video dazu veröffentlicht, auf dem die Opfer zu sehen sind.

11 Gedanken zu “Wie Kinder zu Männern wurden

  1. Die Existenz des Videos zusammen mit dem betretenen Schweigen /umdeuten des Alters duch unsere Presse zeigt inwieweit unsere Medien inzwischen gekauft sind. Stellt sich nur noch die Frage auf wessen Payroll die Presse steht, Saudi Arabien oder Anweisungen aus Washington.
    Hoffe da leakt einer der Journalisten mal wie die Gleichschaltung der Presse diesmal abgelaufen ist.

    1. “Über den Gesetzen muss die Freiheit wohl grenzenlos sein”, mögen einige wohl schon seit Jahrzehnten singen und manche halten ihren Taten nach islamfeindliche Banden unter Labels wie “Faschistische Salafiten Armee FSA” für weniger gefährlich als jene, die offenbar die Drähte ziehen. Über zwölf Jahre Betrug. Alles berichtet, frei zugänglich, ignoriert und vergessen:

      http://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/sociopol_waronterror41.htm

      § ersetzt durch $ bekommt seinen Wert durch globales Bezahlen mit $ und dies beschützt durch beständige militärische Drohungen mit sog. Demokratisierung und Befreiung im Namen der Menschenrechte – “Responsibility to Protect (Profit)”.

  2. Hier mal ein besonders Interessantes Exemplar von Islamodemokratiekämpfer, scheint jenes Exemplar zu sein das für bessere Lebensbedingungen für alle Menschen in Syrien kämpft, also genau das Exemplar von dem unsere Medien reden, das Exemplar das später das syrische Volk in eine bessere Zukunft führen soll, dem wir Waffen liefern müssen:

    http://www.liveleak.com/view?i=04a_1376713291

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.