Today the BBC once told the truth about Sirte, partly at least

Today a wonder happened. The imperialist propaganda organization BBC told the truth about Sirte. The BBC accurately called what NATO’s NTC stooges do in Sirte and titled: Sirte being ‚destroyed block by block‘. That’s exacty what the Northern-Atlantic Terror-Organisation NATO does with it’s predatory war of aggression against Libya: destroying the country, town by town, block by block, and massacring it’s people to plunder their wealth.

BBC: Sirte being 'destroyed block by block'
BBC once told the truth: Sirte being 'destroyed block by block'

Of course, in an country like Britain whose monarchists hate freedom of speech and even more hate the ugly truth about their crimes against Africa, that little piece of truth at the BBC didn’t last for long. Not even an hour went by before it was detected. Britains political media control then immediatly changed BBC’s headline to something that’s not so bluntly revealing the crimes of Britain, NATO and their NTC stooges in Libya.

So now BBC’s headline for the very same article and video is: „Libya: Gaddafi loyalists continue to fight off NTC troops„. It can be still seen on Google that the headline of the very same BBC’s news item was before „Sirte being ‚destroyed block by block,'“ but on Orwellian BBC itself that headline vanished as it never existed before.

And, yes, Libyan citizens in Sirte, Bani Walid, Tripoli and all other places in Libya still resist NATO and their NTC stooges and will always do so, because they love their green direct democracy, reject being brainwashed by propaganda organisations like the BBC and totally refuse to be ruled by a brutal and ruthless dictator like „Queen Elizabeth II“, her war criminal comrades like Sarkozy, her American bankster buddies and her terrorist NTC puppets. The people of Libya are determined to defeat the colonialists and their hooligan stooges – and that’s why the will win, be it in a month, in a year or after some decades.

And the people of Libya are not alone. The people in Britain also start already protesting to bring down the monarch dictatorship of Britain and it’s partners in crime. The resistance against the totally currupt British monarchy goes already far beyond Northern Ireland.

Advertisements

14 Gedanken zu “Today the BBC once told the truth about Sirte, partly at least

  1. Hello,
    here some actuell tweets:
    adil_naji adilnaji
    von SomaliaSupport2
    #OCT14 is the day marked as the beginning of the END, what comes of #Libya-n #History in the future will mark this day as ‚#thebattleoffate‘
    vor 7 Minuten
    SomaliaSupport2 Libya
    As Reported here before the mass media is Now accepting there is Mass uprising in Tripoli and it is spreading from Abu salim
    vor 3 Minuten

    And, for the people in Sirte:
    There was rain yesterday and today too. The inhabitants can collect water.
    We have the message, that one family, somebody, we know personally, is alive. The house is destroyed, but they are alive.
    Its time for better news.
    Hope, to continue.
    Marlene Tiger

  2. Hallo, I hope its okay?
    Here 14. 10. 2011
    17.40-18.30

    NEWS_Libya Majid
    Mukawama TV: We will show you in a momment the shooting down of a helicopter in Tripoli by the Resistance.
    vor 6 Minuten
    SomaliaSupport SomaliaSupport22
    von SomaliaSupport2
    @SomaliaSupport2 THE WHOLE TRIPOLI IS IN GREEN FLAME. THE WHOLE LIBYA IS IN GREEN FLAME .Warriors of Jihad wake up, the FIRE is here.
    vor 3 Minuten
    SomaliaSupport2 Libya
    Confirmed now also by Muwakawama „resistance“ TV : There is very heavy fighting across misrata many have died and explosions heard
    vor 1 Minute
    TheTruthLibya TheTruthAboutLibya
    6 Massive explosions in Zawiyah. #Libya #Oct14th #Uprising
    vor 2 Minuten
    TheTruthLibya TheTruthAboutLibya
    In Barak beach the people in the streets raised the green flags and chanting Allah Mouammar Libya Obas. #Libya #Oct14th #Uprising
    vor 1 Minute
    SomaliaSupport2 Libya
    NATO rebels unable to unite because of Infighting and many have died. #GaddafiCrimes…Rebels Got injured in Celebrator fire #Gaddaficrimes
    vor 5 Minuten
    TheTruthLibya TheTruthAboutLibya
    Green flag was raised over the Police College in Al-Badri,and a peaceful march calling for God, Libya and Muammar Obs. #Oct14th #Uprising
    vor 11 Minuten
    And:
    #Libya – The Guerillo Saif Al Islam Gaddafi on Television Al Mukawama
    Posted on 14/10/2011 at 14:44 – 279 visits
    Source: ALGERIA ISP
    http://www.algeria-isp.com/actualites/politique-libye/201110-A6523/libye-guerrier-seif-islam-kadhafi-sur-television-mokawama.html

    ALGERIA ISP / According Zengtena, the son of Libyan leader, Seif El Islam Gaddafi spoke on Libyan television Mokawawa El encouraging the Libyan people to take action to drive out the traitors and NATO Libya.

    We will publish soon his speech!

    As a reminder, Seif El Islam Gaddafi made a highly publicized exit during the invasion of Tripoli and later charged with lying by the CNT speaking of his arrest confirmed by 1 of the CNT and the head of Interpol. A lie amplified by television media lie. That day, he moved to the hotel, the headquarters of foreign journalists in order to confirm that it is free as the wind.

  3. Hi. 1. bin ich mit euer Linie zu Libyen nicht einverstanden.
    2. habe ich aber den zitierten Bericht von Wyre Davies bei der BBC aufgenommen und gesehen.
    3. die Frage: gibt es den irgendwo im Netz zum Ansehen und Einbinden? Ich kann ihn nicht finden, aber der Screenshot zeigt ja ein Suchergebnis?
    und 4. falls nicht, soll ich den hochladen?

  4. @rauskuck
    Der Bericht und das darin eingebundene Video sind schon noch da, auch bei BBC.

    Nur den aussagekräftigen Titel „Sirte being ‚destroyed block by block'“, also zu deutsch „Sirte wird ‚Block für Block zerstört'“, der wurde bei der BBC blitzschnell geändert in: „Libya: Gaddafi loyalists continue to fight off NTC troops,“ also zu deutsch etwa: „Libyen: Gaddafi-Loyalisten bekämpfen weiter die NTC-Truppen.“

    Im Google-Index findet sich der kritische Titel zum Beitrag der BBC, doch bei der BBC selbst wurde eine unverfängliche Schlagzeile daraus gemacht.

    Die Erkenntnis, dass die Stadt Sirte gerade von den NTC-Kräften mit Rückendeckung durch die NATO vollkommen zerstört wird (Destroyed block by block), soll offenbar beim Publikum der BBC nicht ankommen, denn dann könnte das Publikum leicht auf die Idee kommen, dass die NTC-Kräfte mit Unterstützung durch die NATO da gerade ein sehr schlimmes Verbrechen begehen.

    Da ist bei der BBC offenbar ein Spindoktor oder Zensor unterwegs, der peinlich genau darauf achtet, dass kritische Worte vom Publikum ferngehalten werden.

    1. Der Text des Artikels gibt ja auch keinerlei Hinweis (mehr) auf den Bericht. Und ich kann das Video nicht abspielen, weder bei der BBC noch bei irgendeinem von den vielen Google-Ergebnissen. Alle „nicht verfügbar“ oder eben nicht abspielbar.

      Dafür jetzt bei mir bei Vimeo, und ich fände es gut, wenn jemand das noch bei YT hochlüde. Ich bin selber dort ausgesperrt worden (nicht aus Gründen, sondern nur weil Google blöd ist.)

      1. Die Löschungen der Videos bei Youtube sind

        1. immer gezielt auf gute aussagekräftige Beweischarakter – belanglose videos werden nicht gelöscht

        2. es wird nicht nur ein Video, sondern gleich der gesamte user-accout mit ALLEN VIDEOS (!) als vom USER geschlossen gemeldet, – was sicher nicht stimmt

        ABHILFE: ALLE guten Videos SOFORT speichern und zwar mit dem exact alten titel und wieder hochladen. So machen es andere auch. Die Suche nach dem Titel bringt dann die Ersatz-Videos zum Vorschein. die durchaus ein paar Wochen überleben.

        Von den Videos meines vorherigen Posts waren auch viele gelöscht, aber Ersatzvideos leicht zu finden. Der Firefox-Browsewr zeigt ja im URL-Eingabefenster bereits vorher eingegebene MIT dem Video titel an, wenn man vom nicht mehr gefundenen Video den letzen Buchstaben bzw.Ziffer weglöscht – und nach dem Titel sucht man dann eben. Die Suche-Treffer funktionieren dann.

        … wenn jamand neu hochgeladen hat !

        Manche gelöschte USER heißen nach der Löschung immer ähnlich z.B. VSMRK heißt nun 1VSMRK und dieser zweit user lebt schon ein paar Wochen.

        Langfristig geht das so natürlich nicht. Es gibt Youtube -ähnliche -Scripte als Open Source freeware kostenlos, für Kenner ist das doch sicher kein Problem sowas aufzusetzen.

        Wenn wir uns immer nur wie die JUNIKES an die Blinky-Bunti Kommerz-Portale ranhängen sind wir bald verratzt ! Wir müssen sowas selber machen. Deren Kulanz dient nur der Kundenbindung – wenn sie das haben ist Schluß mit der Kulanz.

        Beim Locus-FOCUS-Portal bin ich bereits als User gesperrt. Nicht weil ich etwas beleidigendes oder beschimpfendes geschrieben habe, sondern EINSCHLÄGIGES; ZU TREFFENDES UND BEWIESENES! So wie hier.

        Die Leute dort wissen GENAU worauf es ankommt. Ein bischen sinnloses Gemecker brauchen sie zum Nachweis der Redefreicheit. und ihrer Pseudo-Demokratie

    2. nicht nur BBC! Die gesamte NATO-Presse ist seit dem Jugoslawienkrieg – zuminndest in bezug auf Kriegberichterstattung und erst recht Kriegsvorbereitung gleichgeschaltet. Man merkte das doch 1999 VOR dem Angriffskrieg der NATO gegen Jugoslawien: Vorher gab es auch nich vereinzelt Stimmen gegen den Krieg – vom Tag des Kriegsbeginns war Schluß damit und auch in den Folgekriegen.

      Der BND-ENTLARVUNGS-Auto Eenboom (oder so ähnlich) hat schon sehr früh über die BND-Leute die die TOP-Zeitungsleute koordinieren geschrieben. Es sind aufgrund der Medienkonzerne und der Verflechtungen ja sowieso nicht viele.

      Aber das gilt INTERNATIONAL innerhalb der NATO&Friends-Länder. Das hat auch Christop Hörstel, ein EX-ARD-Korrespondent gesagt und mit Beispielen beschrieben (macht mal ne Youtubesuche nach ihm) und man sieht es ja auch.

      Hier ein schönes Manipulations Beispiel einer englischen Zeitung, wie eine ethnische Säuberung der 30.000 -Einwohnerstadt Tawerga in Libyen, übertitelt wird mit „Gaddafis Geisterstadt nach dem Rückzug der Loyalisten“ und die Stadt auf einmal nur 10.000 Einwohner hatte. Im Text wird die ethnische Säuberung eingestanden, aber keinesfalls so benannt – nicht mal im Artikeltext:

      30,000 Einwohner-Stadt Tawerga ethnisch gesäubert durch NATO Rebellen !

      Rebellen-Offizier: „.. Wir haben gesagt, wenn sie nicht gehen, werden sie erobert und ins Gefängnis geworfen. Jeder hat inzwischen die Stadt verlassen und wir werden niemals zulassen, dass sie zurückkommen“

      Schauen Sie, wie clever die Zeitung ethnische Säuberung versteckt in den Titel!

      http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/africaandind­ianocean/libya/8754375/Gaddafi­s-ghost-town-after-the-loyalis­ts-retreat.html

      Zuvor: NATO-Straf-Bombardierung der Stadt wegen einer Pro-Gaddafi-Demo: http://www.youtube.com/watch?v=15Eds2B6HlU44

      Von einer Bomberdierung von Pro-Gaddafi-Kundgebungen habe ich glücklicherweise nur einmal gehört – OK; die Bombardierung der Konferenz der Libyschen Bischöfe in Brega kommt aber noch dazu.

  5. They had no other choice to admit this. There were to much videos that did show deliberate bombing and shelling:

    Libya: Sirte – NATO bombed residential complex, cruel war crimes http://www.youtube.com/watch?v=WcMkU5AJ6GA

    victims of NATO & Rebels in hospital of Sirte (graphic )www.youtube.com/watch?v=EVhcHLJKSaI

    NATO bombing residential area in sirte ,extermination in sight libya http://www.youtube.com/watch?v=ExM0J9fjK0s

    Libya: Sirte Inside – 9/17/2011, NATO criminals bomb civilian homes, Part 2 http://www.youtube.com/watch?v=fIa5LPIIldw

    This was Sirte before the attack:
    watch?v=qFD62FVkVmQ Speech of Gaddafi
    They did want – as most Libyans – the wrong leader, so they got attacked, killed and their town destroyed. This is what BBC calls fight for democracy.

    The UN-supervised elections offered by the Libyan government and Gaddafi (see http://www.youtube.com/watch?v=DzvipWRKDOE ), even a new constitution, has been rejected!!!
    They wanted war instead of elections. Not to mention that there is already a reasonable direct democratic system that fits excellently to the Libyan tribal structure.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.