Im Windschatten des Krieges gegen Libyen massakriert Israel Palästinenser gleich dutzendweise

In den ersten Monaten des Jahres 2011 hat sich das zionistische Verbrecherregime im Vergleich zum Vorjahr etwas zurückgehalten und sch über drei Monate hinweg damit begnügt, insgesamt nur ein paar Dutzend Palästinenser zu ermorden. Nun aber, nachdem die Lobby des zionistischen Regimes den US-geführten Angriffskrieg gegen Libyen organisiert hat und die Weltöffentlichkeit deshalb abgelenkt ist, lässt das zionistische Verbrecherregime seiner Mordlust wieder freien Lauf.

Allein in den letzten 48 Stunden hat das zionistische Terrorregime zum Stillen des Blutdurstes der ziofaschistischen Besatzer rund zwei Dutzend Palästinenser massakriert, darunter Frauen und Kinder, und mehr als Hundert weitere verletzt. Kampfflugzeuge, Hubschrauber, Drohnen, Panzer, praktisch alles was das Arsenal hergibt, setzt das zionistische Verbrecherregime zum Massakrieren der palästinensischen Bevölkerung ein. Und auch der derzeit erfolgende rasante Ausbau der illegalen Besatzungssiedlungen im geraubten Land zum beschleunigten Aufbau des großisraelischen Zionistenreiches wird kaum kritisiert.

Dank der wichtigen anderen Themen wie der von Israel entscheidend mitorganisierte Krieg gegen Libyen und der Kernschmelze in Japan kommen die Verbrechen des zionistischen Rassistenpacks nicht auf die Titelseiten westlicher Medien. Und noch gibt es irgendeinen nennenswerten politischen Druck, um das zionistische Verbrecherpack für seine Verbrechen zur Rechenschaft zu ziehen. Die NATO in den Krieg gegen Libyen zu treiben, hat sich aus Sicht des ziofaschistischen Regimes damit sicher schon gelohnt.

Und die Leute merken wieder nichts, obwohl Israel zum gleichen Zweck, nämlich der Vermeidung von Frieden mit den Palästinensern, auch schon den Irak-Krieg organisiert hatte. Dabei ist das israelische Schema bestechend einfach: die Israel-Lobby organisiert einen US-geführten Krieg gegen irgendein mehr Land, am besten eines, was Israel sowieso nicht leiden kann, und solange der US-geführte Krieg dagegen läuft, kann Israel nach Herzenslust Land rauben und Palästinenser massakrieren, ohne durch ernsthafte Kritik in die Schranken gewiesen zu werden.

4 Gedanken zu “Im Windschatten des Krieges gegen Libyen massakriert Israel Palästinenser gleich dutzendweise

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.