Die US-Propagandisten von Bloomberg gestanden am Sonntag ein, dass China im Jahr 2012 die USA als größte Handelsnation der Erde abgelöst hat.

Den Rest des Beitrags lesen »

Money makes the World go round. Kaum irgendwo ist dieser Satz wichtiger als im Krieg. Angriffskrieg gilt der “westlichen Wertegemeinschaft” als Investment. Wird Krieg als erfolgversprechende Investition betrachtet, wird Krieg geführt, lohnt sich Krieg nicht, wird er beendet.

Den Rest des Beitrags lesen »

Im letzten Jahr des globalen Feldzuges zur Unterwerfung der freien Welt unter das faschistische Regime der Fanatiker von Wall Street, der in die Geschichtsbücher vermutlich als “Der lange Krieg” oder “Dritter Weltkrieg” eingehen wird, ist das Schlachtfeld deutlich größer geworden.

Den Rest des Beitrags lesen »

Die unter der Schirmherrschaft der Kommunistischen Partei Chinas erscheinende Global Times, eine der führenden englischsprachigen Zeitungen Chinas, veröffentlichte am gestrigen Montag einen Artikel von Liu Qingling von der renommierten Tsinghua Universität in Peking, der den Titel trägt: Die internationale Ordnung kann einen chinesischen moralischen Kompass bekommen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Es ist schwer nachzuvollziehen, warum der chinesische Schriftsteller Mo Yan einen Nobelpreis bekommen hat. Warum er?

Den Rest des Beitrags lesen »

Die US-Thinktanks “Center for a New American Security” (CNAS) und “German Marshall Fund of the United Stateshaben ein Papier zur möglichen zukünftigen außenpolitischen Strategie des US-Empires mit Titel “Global Swing States – Brasilien, Indien, Indonesien, die Türkei und die Zukunft der internationalen Weltordnung” veröffentlicht.

Den Rest des Beitrags lesen »

In der kürzlich veröffentlichten Huawei-Studie “Deutschland und China – Wahrnehmung und Realität” wurde im Kern festgestellt, dass die deutsche Medienberichterstattung über China überwiegend negativ gefärbt ist, wodurch es wenig verwunderlich ist, dass das China-Bild vieler Deutscher einerseits durch schlechte Kenntnisse von Fakten und andererseits durch ablehnende Meinungen geprägt ist. Eines der Themen, wo die deutschen Vorurteile gegen China besonders groß sind, ist “Klimapolitik”.

Den Rest des Beitrags lesen »

Wie die staatliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua mitteilt, hat das Institut für ökonomische Forschung der Chinesischen Volksuniversität am Sonntag einen Bericht veröffentlicht, aus dem hervorgeht, dass die chinesische Wirtschaft wieer an Fahrt gewinnt und im 4. Quartal 2012 im Jahresvergleich voraussichtlich um 8,4% wachsen wird.

Den Rest des Beitrags lesen »

Die staatliche deutsche Märchenschau hat in einem neuen anti-chinesischen Hetzartikel mit Titel “Meinungsfreiheit in engen Grenzen” am heutigen Dienstag Zensur in China kritisiert.

Den Rest des Beitrags lesen »

Die guten Nachrichten aus der deutschen Medienbranche reißen nicht ab. Das auf “linksliberal” machende transatlantische Hetzblättchen “Frankfurter Rundschau”, das seit einiger Zeit zum zionistischen Hasbarakonzern DuMont gehört, hat Berichten zufolge Insolvenz angemeldet.

Den Rest des Beitrags lesen »