Kotztüten bereithalten

19. Februar 2012

Wie die staatliche deutsche Propaganda-Seite Tagesschau soeben mitteilte, hat die CDU/CSU Joachim Gauck als Bundespräsidenten-Kandidaten akzeptiert. SPD-Boss Sigmar Gabriel hatte bereits vorher signalisiert, dass SPD und Grüne an dem in rechtsradikalen Kreisen geschätzten Kandidaten festhalten.

Den Rest des Beitrags lesen »